Bitte warten...

So kommt man hin

Anreise von Süden

Mit dem Pkw:
Sie verlassen die Autobahn A8 bei der Ausfahrt Merklingen in Richtung Laichingen/Münsingen und folgen der L230, die Sie direkt nach Münsingen führt. Der Weg ist ausgeschildert.

Mit der Eisenbahn:
Bis Ulm Hauptbahnhof haben Sie ICE- und EC/IC-Verbindungen aus ganz Deutschland und Europa. Direkte Züge kommen dort aus Paris und Wien an. In Ulm steigen Sie um auf die Regionalzüge in Richtung Ehingen/Sigmaringen (Kursbuchstrecke 755) und benutzen diese bis Schelklingen. Von dort aus bringen Sie die Züge der Schwäbischen Alb-Bahn (Kursbuchstrecke 759) und Busse der RAB-Linie 333 direkt nach Münsingen, der Bahnhof ist zentral gelegen, direkt daneben ist auch der Omnibusplatz. An bestimmten Tagen im Sommer gibt es durchgehende Züge von Ulm Hauptbahnhof nach Münsingen.

Weitere Infos: www.bahn.de und www.alb-bahn.com


Anreise von Westen

Mit dem Pkw:
Sie verlassen die Autobahn A8 bei der Ausfahrt 52a Stuttgart-Möhringen in Richtung Filderstadt. Folgen Sie dann der B27, anschließend wechseln Sie auf die B312 Richtung Reutlingen/Ulm/Metzingen. Auf der B465 folgen Sie der Beschilderung Münsingen.

Mit der Eisenbahn:
Bis Stuttgart Hauptbahnhof haben Sie ICE- und EC/IC-Verbindungen aus ganz Deutschland und Europa. Direkte Züge kommen dort aus Paris und Wien an. Von Stuttgart aus bestehen stündliche Verbindungen mit Regionalexpresszügen nach Metzingen (Kursbuchstrecke 760). Ab dort geht es mit der Ermstalbahn (Kursbuchstrecke 763) weiter nach Bad Urach. Ab Bad Urach verkehren die Omnibusse der RAB-Linie 7645 zu jeder Zugankunft nach Münsingen.

Weitere Infos: www.bahn.de

Mehr zum Thema im WWW:

Sendezeit

Freitags, 18.15 Uhr

SWR Fernsehen