Bitte warten...
Die Ahr im Sonnenlicht

SENDETERMIN Fr, 24.5.2019 | 18:15 Uhr | SWR Fernsehen

Ein Fluss in fünf Akten Hinter den Kulissen der Ahr

Die Ahr ist der Star der Region zwischen Blankenheim und Rhein. Schroffe Felsen, steile Weinterrassen und der Rotweinwanderweg. Das alles kennt man aus der Gegend. Alle sind große Fans ihrer Heimat und präsentieren sie doch in ganz unterschiedlichem Licht.

Wie eine kleine Arche Noah für Falter ist der Schmetterlingsgarten Eifalia in Ahrhütte. Ulla Große Meininghaus züchtet hier verschiedene Arten und auch die Pflanzen, die Schmetterlinge zum Wohlfühlen und Überleben brauchen. Ein wunderschönes, kunterbuntes Spektakel – jedes Jahr ab März zu bewundern.

Markus Bitzens Leben dreht sich um etwas größere Tiere als Falter. In seinem Jagdhaus Rech versucht der Koch und Jäger, den Geschmack des Ahrtals auf den Teller zu bringen. Regional, naturnah und bio - das ist hierbei sein Motto.

Die Ahr - ein Fluss für alle Sinne

Ahr Kaskaden Wasserschwelle Wald

Der wilde Teil der Ahr: die Kaskaden

Regional bleibt es auch bei Peter und Michael Kriechel: Sie finden die Bretter für ihre Weinfässer in den Wäldern oberhalb von Dernau. Wein von der Ahr heißt für die Kriechels, dass auch die Weinfässer aus dem Ahrtal stammen. Das ist der Geschmack, den man wirklich nur bei ihnen bekommt.

Vom Wald geht’s runter in die Altstadt von Ahrweiler, in der Kolja Senteur in die Seele der Ahrtaler schaut. Mit viel Hingabe porträtiert der Maler Menschen und fängt sie auf der Leinwand ein. Er ist ein künstlerischer Chronist des Ahrtals und ein kreativer Kopf der Region.

Dr. Ulla Stüßer ist Landschaftsökologin und hat bei vielen Maßnahmen der Renaturierung in ihrer Heimat mitgewirkt. Ihr liebstes Projekt ist die Renaturierung der Ahr. Das Mündungsgebiet bei Sinzig ist das große Finale der Ahr und ein gelungenes Resultat ihrer Arbeit.