Bitte warten...

SENDETERMIN Sa, 12.9.2020 | 21:45 Uhr | SWR Fernsehen

Star-Kino: John Wayne Red River

Spielfilm USA 1948

Der Rancher Thomas Dunson (John Wayne, l.) hat den elternlosen Matthew Garth (Montgomery Clift, r.) wie einen Sohn aufgezogen. Auf einem großen Viehtreck kommt es zu Spannungen zwischen ihnen.

Der Rancher Thomas Dunson (John Wayne, l.) hat den elternlosen Matthew Garth (Montgomery Clift, r.) wie einen Sohn aufgezogen. Auf einem großen Viehtreck kommt es zu Spannungen zwischen ihnen.

Thomas Dunson (John Wayne) und Groot (Walter Brennan) haben sich einem Siedlertreck nach Westen angeschlossen. In der Nähe des Red River in Texas beschließt Dunson, sich auf eigene Faust Land zu suchen und eine Ranch aufzubauen. Nach einem Indianerüberfall stoßen die beiden Männer auf den 13-jährigen Matthew Garth (Montgomery Clift), der als Einziger dem Massaker lebend entkommen konnte. Dunson nimmt den Jungen auf und zieht ihn wie einen eigenen Sohn groß. 14 Jahre später ist aus den wenigen Rindern, mit denen er anfing, eine riesige Herde geworden.

Allerdings lässt sich in Texas, das gerade auf der Seite der Konföderierten den Bürgerkrieg verloren hat, so viel Vieh nicht verkaufen. Darum bricht Dunson mit seinen Leuten nach Missouri auf. 10.000 Rinder müssen über Hunderte von Meilen durch unwegsames Land zur nächsten Eisenbahnlinie getrieben werden. Der Rancher leitet das schwierige Unternehmen mit unerbittlicher Härte. Wer sich seinen Befehlen widersetzt, wird niedergeschossen. Matthew, längst zu einem tüchtigen jungen Mann herangewachsen, ist mit diesem Verhalten seines Adoptivvaters nicht einverstanden. Als alle seine Vorhaltungen unbeachtet bleiben, reißt er das Kommando an sich.

Wie viele andere Howard-Hawks-Filme, so hat auch "Red River" dokumentarischen Rang. Zum ersten Mal in der Geschichte des Westerns spielt hier ein großes Viehtreiben die Hauptrolle, und alles dramatische Geschehen gruppiert sich um den strapaziösen Treck. Montgomery Clift wurde durch "Red River" ein Star, und auch John Wayne imponiert mit einer eindrucksvollen schauspielerischen Leistung. Ihm ist diese Woche das "Star-Kino" im SWR Fernsehen gewidmet. Nächsten Sonntag geht es dann weiter mit den weiblichen Stars, zunächst mit Marlene Dietrich in "Zeugin der Anklage".

Rollen und Darsteller:
Thomas DunsonJohn Wayne
Matthew GarthMontgomery Clift
Tess MillayJoanne Dru
GrootWalter Brennan
FenColeen Gray
CherryJohn Ireland
und andere
Regie:Howard Hawks
Buch:Borden Chase & Charles Schnee
Kamera:Russell Harlan

 


Sendung vom

Sa, 12.9.2020 | 21:45 Uhr

SWR Fernsehen