Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 23.4.2020 | 4:20 Uhr | SWR Fernsehen

Graf Yoster gibt sich die Ehre

Die Kunst, und wie man sie macht Fernsehserie Deutschland 1968

In der Galerie Nafziger in Wien sind so ausgezeichnet gefälschte Van-Gogh-Gemälde aufgetaucht, dass sich selbst Experten über ihre Echtheit streiten. Graf Yoster, der eine solche Fälschung erwerben möchte, fährt also zu einer Auktion dorthin, wird aber enttäuscht, denn der angebotene van Gogh wird auf sein Erscheinen hin plötzlich zurückgezogen. Yoster kauft dann eine Skizze des jungen Malers Krailing, der in der Nervenklinik des Kunstsammlers Dr. Stagel liegt. Als der Graf ihn dort besucht, kommt ihm einiges verdächtig vor, und bei einem zweiten, heimlichen Besuch findet er in der Klinik tatsächlich eine komplette Fälscherwerkstatt. Dr. Stagel hat in Krailing mit Hilfe von Medikamenten und Suggestion den Wahn erzeugt, van Gogh zu sein.

Rollen und Darsteller:
Graf YosterLukas Ammann
Chauffeur JohannWolfgang Völz
Dr. StagelHeinz Leo Fischer
NafzigerRudi Schippel
ProfessorAnton Reimer
und andere
Kamera:Kurt Hasse
Szenenbild:Helmut Gassner

Schnitt: Dorothée Maass

Regie:Michael Braun
Sendung vom

Do, 23.4.2020 | 4:20 Uhr

SWR Fernsehen