Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 1.5.2020 | 8:05 Uhr | SWR Fernsehen

Die Mädels vom Immenhof

Spielfilm Deutschland 1955

Die liebenswürdige Oma Jantzen führt mit ihren Enkelinnen Angela, Dick und Dalli das Ponygestüt Immenhof. Ihre kleinen Pferde sind berühmt, aber trotzdem plagen Oma Jantzen ernste Geldsorgen, denn die Kosten der aufwendigen Zucht werden durch den stagnierenden Verkauf der Ponys nicht mehr gedeckt. Der aus einer reichen Familie stammende Cousin Ethelbert logiert als einziger zahlender Gast auf dem Immenhof und bringt so wenigstens etwas Geld in die leere Kasse. Dick und Dalli können das verwöhnte Muttersöhnchen aus der Stadt jedoch nicht leiden und lassen Ethelbert links liegen. Erst als der Schnösel durch die mutige Rettung eines verirrten Ponys zeigt, was in ihm steckt, wandelt sich die Stimmung. Auch die überraschende Rettung des Immenhofes zeichnet sich ab ...
Der warmherzig inszenierte Heimatfilm nach Ursula Bruns' Roman "Dick und Dalli und die Ponys" zählt zu den großen Kassenerfolgen der 50er-Jahre und zog eine Reihe erfolgreicher Fortsetzungen nach sich. Die damals erst 13-jährige Hauptdarstellerin Heidi Brühl avancierte mit ihrer Backfisch-Rolle über Nacht zum Publikumsliebling.

Rollen und Darsteller:
DickAngelika Meissner
DalliHeidi Brühl
Herr von RothPaul Klinger
Oma JantzenMargarete Haagen
Hein GlobischJosef Sieber
Dr. PudlichPaul Henckels
EthelbertMatthias Fuchs
AngelaChristiane König
MansPeter Tost
und andere
Kamera:Oskar Schnirch
Musik:Norbert Schultze
Regie:Wolfgang Schleif
Sendung am

Fr, 1.5.2020 | 8:05 Uhr

SWR Fernsehen