Bitte warten...

Fastnachtsmuseen Karneval in Vitrinen

Fastnacht und Karneval gehören schon seit Jahrhunderten zur europäischen Kultur. Grund genug, dass die "Dinge", die zu dieser Tradition gehören gesammelt und ausgestellt werden. Dafür sind die zahlreichen Fastnachtsmuseen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zuständig.

Fastnachtsmuseum Mainz

Ausgestellte Schwellköppe im Fastnachtsmuseum in Mainz

Auch in der Fastnachtshochburg Mainz gibt es eine Menge zu entdecken: Im Mainzer Fastnachtsmuseum lagern Ausstellungsstücke aus 160 Jahren Fastnachtsgeschichte. Neben Kostümen bekannter Fastnachtsgrößen sind auch Orden, Sitzungsprotokolle und Liederhefte ausgestellt. Daneben dient das Fastnachtsarchiv als Anlaufstelle für alle, die Diplom- oder Doktorarbeiten über die Mainzer Fastnacht schreiben wollen.

Fastnachtsmuseum Mainz
Proviant-Magazin
Neue Universitätsstr. 2
55116 Mainz
Telefon: 06131-1444071
Fax: 06131-1444069
www.mainzer-fastnachtsmuseum.de


Fasnachtsmuseum Speyer

Auf den vier Etagen des Museumsturms sind zahlreiche Exponate der regionalen Fastnacht ausgestellt: Dokumente, Urkunden, Liederbücher und Veranstaltungsprogramme. Darunter frühe Hinweise aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und sogar eine Speyerer Originalchronik, in der über "das Unwesen der Fastnacht" im Jahr 1296 berichtet wird.

Auch eine umfangreiche Kostümsammlung ist in Speyer zu finden, unter anderem von traditionellen Fastnachtsfiguren, wie denen des Heidelberger Hofzwergs Perkeo oder dem Jäger aus Kurpfalz. Daneben sind auch die wichtigsten Narrenorden der Region ausgestellt, wie der "Speyerer Till" oder der "Pälzer Krischer" aus Ludwigshafen.

Fasnachtsmuseum Speyer
Wormser Landstraße 265
67346 Speyer
Telefon: 06232-41940
Fax: 06232-810999


Fastnachtsmuseum des Carneval Comité Oberlahnstein

Exponat im Fastnachtsmuseum des Carneval Comité Oberlahnstein

Fastnachtsmuseum Lahnstein

Die Martinsburg, ein ehemaliges Zollschloss aus dem 13. Jahrhundert, beherbergt das Fastnachtsmuseum des Oberlahnsteiner Carneval Comités. Fotos und Texte zeugen von der Lahnsteiner Fastnacht seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Ein besonderer Schwerpunkt der Sammlung bilden die über 600 Karnevalsorden.

Doch das Museum zeigt nicht nur Exponate aus der Region: Auch seltene Objekte aus anderen Karnevalshochburgen wie Mainz oder Köln sind in Oberlahnstein zu finden.

Fastnachtsmuseum des Carneval Comité Oberlahnstein
im Martinsschloss
Schlossstraße 1
56112 Lahnstein
Telefon: 02621-8008
http://www.cco-lahnstein.de/museum


Rheinisches Fastnachtsmuseum Koblenz

Auch in Koblenz kann man karnevalistische Objekte bewundern. Das Rheinische Fastnachtsmuseum liegt im historischen Turm des "Fort Konstantin". In ihm ist alles ausgestellt was zur Fastnacht gehört: Wagenaufbauten, Uniformen und Kostüme. Besonderes Highlight ist hier die Fastnachtsordensammlung des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl.

Rheinisches Fastnachtsmuseum Koblenz e.V.
Am Fort Konstantin
56075 Koblenz-Karthause
Telefon: 0261-82525
www.fastnachtsmuseum-koblenz.de/