Rainer Vollmer (Foto: SWR)

Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil 2023

STAND

Handgemacht, von Herzen und mit jeder Menge Ho Narro: Die bekannten und wortgewandten Akteurinnen und Akteure der Narrengesellschaften Niederburg und Kamelia Paradies präsentieren wieder ein buntes Fasnachts-Programm vom Bodensee live aus dem Konstanzer Konzil.

Die Publikumslieblinge Claudia Zähringer und Norbert Heizmann schlüpfen diesmal in die Rolle von Tatort-Kommissarin Lena Odenthal und Pathologe Karl Friedrich Boerne. Jürgen Greis berichtet humorvoll von seinem Leben als Ehemann, Simon Schafheitle und Martin Tschaki sind als Adam und Eva auf der Bühne und Ingolf Astor und Raphael Brausch haben als gestrandete Wassersportler jede Menge Witziges zu berichten. Auch an jungen Nachwuchstalenten fehlt es bei der Konstanzer Fasnacht nicht. So stehen Janis Zimmermann und Lara Stross erneut auf der Konzilbühne. Freuen dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer auch auf ein Wiedersehen mit Bubi Kreuz als Däschlejäger, auf Marianne Schätzle die als Bäuerin auf Parship ihre große Liebe sucht und auf Hans Leib, der als Hausmeister im Rathaus alles im Griff behält. Zwei weitere Highlight sind sicherlich auch der Reichenauer Männerchor, der erstmals bei der Fernsehfastnacht auftritt und Party-Hits auf eine ganz besondere Art und Weise zum Besten gibt und Christiana Gondorf als Fischerin vom Bodensee. Für musikalische Stimmung sorgen unter anderem die Froschenkapelle Radolfzell und Dominik Werner. Tänzerisch geht es diesmal mit der Grundelgarde nach Ägypten und mit den Imperijazzies auf die Dauerbaustelle. Moderiert wird die Sendung von Rainer Vollmer.    

2022 waren Claudia Zähringer und Norbert Heizmann als Prinz Charles und Camilla unterwegs (Foto: SWR, Oliver Hanser )
2022 waren Claudia Zähringer und Norbert Heizmann als Prinz Charles und Camilla auf der Bühne. Oliver Hanser
STAND
AUTOR/IN
SWR