Sa. 25.01. | So. 26.01. | SWR Fernsehen LIVE Narrentag Überlingen

"Rebellenzünfte" werden die Narrenzünfte aus Elzach, Oberndorf, Überlingen und Rottweil genannt. Dieses Mal in der Bodenseestadt Überlingen mit einem Nacht- und Tagesumzug.

Die "Rebellenzünfte" nennen sich selbst Viererbund. Seit über 60 Jahren besuchen sie sich nur gegenseitig, gehen zu keinem anderen Narrentreffen und feiern ihren "Narrentag", der alle drei bis vier Jahre in einer der Städte stattfindet.  Diesmal in der Bodenseestadt Überlingen.

Hänsele in Überlingen (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Außerhalb der Stadt darf das Hänsele nur mit entsprechender Zustimmung der Hänselezunft getragen werden. Gut, dass der Narrentag in Überlingen stattfindet. Picture Alliance

Nachtumzug mit Schuttigfeuer

Der Südwestrundfunk überträgt die beiden Umzüge des Narrentags. Am Samstagabend den Nachtumzug mit Schuttigfeuer, der sicherlich zu den Höhepunkten der Schwäbisch-Alemannischen Fasnacht gehört: angetrieben vom Elzacher "Teufelsschuttig" endet der Umzug mit Tausenden von Schuttig, die im Schein des nächtlichen Feuers ihren schaurig-schönen Tanz vollführen.

5.000 Narren erwartet

Und beim Großen Umzug am Sonntag sind dann über 5000 Narren auf den Straßen von Überlingen:  Der "Federahannes" aus Rottweil, der "Narro" aus Oberndorf, der "Hänsele" aus Überlingen, der "Schuttig" aus Elzach und viele weitere Figuren, die die jahrhundertealte Tradition dieser Narrennester widerspiegeln.

Gewinnen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Sonja Faber-Schrecklein und Werner Mezger im Moderatorenhäuschen

Gut drei Stunden ziehen die Narren am Sonntag durch Überlingen. Sonja Faber-Schrecklein und Werner Mezger kommentieren live das bunte Treiben. Als Straßenreporterin stürzt sich Anina Wenderoth ins Umzugsgetümmel und wird dabei wagemutig jeden närrischen Schabernack mitmachen.

Viele Zuschaueraktionen

Auch die Zuschauer zu Hause am Bildschirm können sich beteiligen. Schicken Sie uns ihre Fastnachtsbilder und seien Sie Teil der Sendung. Während der gesamten Live-Übertragung ist das SWR-Fastnachtstelefon geschaltet. Werner Mezger beantwortet die Fragen der Zuschauer zum Thema Fasnet, Sonja Faber-Schrecklein lädt zum Fastnachts-Quiz ein.

Große Premiere

Die Übertragungen des Südwestrundfunks sind ein außergewöhnliches Ereignis: noch nie wurde in dieser Breite ein "Narrentag" des sogenannten Viererbundes im Fernsehen gezeigt.

STAND