De klää Härtschd (Foto: SWR, SWR -)

Unsere Fasnachts-Stars De Härtschd aus Frankenthal

Er muss nur „Servus Frankenthal!“ rufen, wenn er auf die Bühne kommt – und der Saal bei der Badisch-Pfälzischen Prunksitzung kocht, tobt und jubelt: "De Härtschd" alias Oliver Betzer.

Er ist mal der kleine Bub, der herzerfrischend auf einem überdimensionalen Stuhl mit den Beinen schlenkert und freche Witze gegen Lehrer, Omas und Eltern austeilt; ein anderes Mal kommt er als „Polarforscher Härtschder“, der von makabren Situationen im Flugzeug und in Hotelzimmern berichtet oder als „Prinz Härtschder“, der sich mit Polizisten anlegt. Seine Starrolle ist „Frau Härtschdi“, die vollbusig mit Stöckelschuhen auf Deck eines Traumschiffs umherstolziert und alles daran setzt, Kapitän und Deckoffizier für sich zu begeistern.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
23:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Bei Oliver Betzer’s Auftritten jagt eine Pointe die Andere, seine lustigen Grimassen untermalen seine Erlebnisse so anschaulich, dass es den Zuhörern Tränen in die Augen treibt.

Berufsschullehrer als Beruf

Im Alltag erfüllt der wohl schrillste Spaßvogel der Westpfalz ernsteste Aufgaben: als Berufsschul-Lehrer bereitet er Jugendliche ohne Schulabschluss auf eine Ausbildung vor. In seinem Wohnort am Ende des Dahner Tals, ist „de Härtschd“ als einer der hilfsbereitesten und liebenswürdigsten Menschen bekannt und beliebt.

STAND