Bitte warten...

SENDETERMIN So, 16.2.2020 | 14:30 Uhr | SWR Fernsehen

Expedition in die Heimat Von Mainz nach Bingen

Expedition in die Heimat geht auf eine Tour von Mainz nach Bingen entlang des Inselrheins. Zwei Städte, direkt am Fluss und dazwischen sehr viel sehenswerte Natur: Jens Hübschen trifft Menschen, die von, auf und am Wasser leben. Da sind Skipper, die in der "brückenarmen" Gegend Menschen über den Fluss bringen und dabei schon einiges erlebt haben. Andere lebten viele Jahre auf einer Rheininsel - natürlich schaut sich der "Expeditionsleiter" diese Insel mal genauer an.

Mit dem Schiff geht's auf Entdeckungsreise zu verborgenen, alten Rheinarmen, und bei einem Picknick lässt sich der herrliche Ausblick vom Rochusberg genießen. Jens Hübschen muss das natürlich alles erradeln und wird dabei feststellen, was so ein Elektrofahrrad alles kann. Er trifft passionierte Radfahrer, die ihn begleiten und ihren ganz persönlichen Geheimtipp für eine ausgefallene Einkehr mitbringen. So landen sie in einer Kapelle, die eigentlich keine ist. Dafür wird sie von einem Konditor bewirtschaftet, der einen sehr guten Kuchen anbietet. Es gibt einsame Sandstrände nur wenige Fahrradminuten von Mainz und viele unerwartete Ausblicke.

Zum Abschluss macht sich "Expedition in die Heimat" in Bingen noch auf eine spannende Suche nach Hildegard von Bingen. Der Weg führt zu einem "magischen" Ort, an dem Jens Hübschen erfahren soll, was von der Heiligen blieb ...

Sendung vom

So, 16.2.2020 | 14:30 Uhr

SWR Fernsehen

Buchcover: Expedition in die Heimat

Expedition in die Heimat

Der Begleitband zur TV-Sendung

Das Begleitbuch zur Expedition gibt es im Buchhandel