Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 23.3.2018 | 20:15 Uhr | SWR Fernsehen

Die Loreley, der Fels am Strom

Mitten im Weltkulturerbe Mittelrheintal steht er, der Felsen der Loreley. Auf den ersten Blick unscheinbar, wie vieles hier. Sieht man aber genauer hin, so setzt sich aus vielen Eindrücken ein Gesamtbild zusammen, das von atemberaubender Schönheit ist. Anna-Lena Dörr begibt sich auf eine Spurensuche und setzt viele einzelne Steine zu einem Mosaik zusammen.

Wo die Landschaft schroff ist und der freie, schweifende Blick durch tiefe Täler und hohe Felsen versperrt ist, da ist es die Summe der Einzelteile, die ein Ganzes bilden. So ist es auch mit den Menschen, die Anna-Lena hier trifft. Oft gehören zwei dazu, ein Lebenskonzept zu verwirklichen. Ob es um einen Skulpturengarten geht oder um eine Eselzucht: Hier leben Menschen, die sich für das Leben an genau diesem Ort entschieden haben.

Charakteristische Landschaft, charakterstarke Menschen. Das fasziniert Besucher aus der ganzen Welt, die zu besonderen Ereignissen hier ihr Zelt aufschlagen. Anna Lena Dörr erlebt das mit und trifft auf einer der schönsten Freilichtbühnen Deutschlands die Urgesteine des deutschen Hip-Hops, die Fanta 4, und begeistert sich für Rhein in Flammen.

Der Fels am Strom: Märchenerzähler für Romantiker, Anziehungspunkt für Erlebnishungrige, Lebensmittelpunkt für Kreative.

Sendung vom

Fr, 23.3.2018 | 20:15 Uhr

SWR Fernsehen

Buchcover: Expedition in die Heimat

Expedition in die Heimat

Der Begleitband zur TV-Sendung

Das Begleitbuch zur Expedition gibt es im Buchhandel