Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 10.9.2019 | 14:45 Uhr | SWR Fernsehen

Folge 422 Bahnwelt in Magazinform

In dieser Folge berichten wir über interessante Neuerungen und Themen rund um die Eisenbahn aus dem Jahr 2001.


Stadtbahn Heilbronn

Stadtbahn Heilbronn

KVV Stadtbahn Heilbronn

Die neue Überlandstraßenbahn verbindet die Städte Heilbronn über Karlsruhe bis Baden-Baden.

Stellwerk

Laubag in Brandenburg eröffnete ein neues zentrales Stellwerk für die Braunkohle-Bahn.

Dampflok 18 201

Die schnellste Dampflok der Welt, 180 km/h schnell, stand seit 1996 auf dem Abstellgleis in Halle. Für die nötige Hauptuntersuchung fehlte dem Verein der Traditions-Lokomotiven bisher das nötige Geld. 2001 wurde endlich ein Sponsor gefunden, der 700.000 DM aufbringt, damit die Lok im Jahr 2002 wieder fahren kann.

Lok 18 201

Lok 18 201 - Wiederaufarbeitung für eine halbe Million Euro

Oberpfalzbahn

Die Oberpfalzbahn im öffentlichen Nahverkehr: Die Fahrgäste freuen sich über ruhige Fahrten, gute Beheizung, niedrige Einstiege, geschlossene WCs und den Fahrkartenverkauf in der Bahn. Die Rückgewöhnung von Individualverkehr zum öffentlichen Nahverkehr ist schwierig. Der Pendolino und neue Doppelstockwagen sollen das erleichtern.

Pfarrer stellt Weichen in Markt Schierling

Wir zeigen einen Bericht über den Betrieb einer Privatbahn. Die von der DB aufgegebenen Bahnstrecke nach Schierling wird von einer Gruppe Eisenbahnfreunde, engagierte Privatleute um den evangelischen Pfarrer Wolfgang Lahoda, befahren.

Mitropa

Die DB hat entschieden die Speisewagen in Intercity- und Eurocity-Zügen abzuschaffen. Was sind die Folgen für die Existenz des traditionsreichen Unternehmens Mitropa, und gibt es alternative Konzepte, wie dem Am-Platz-Service ohne Speisewagen oder die gastronomischen Versorgung an Bahnhöfen.

Autozug

Der Autozug "Im Schlaf ans Ziel" wurde 70 Jahre alt. Wir zeigen einen Praxistest: Die Fernfahrt mit dem Autozug der DB vom Verladebahnhof Neu-Isenburg nach Sassnitz auf Rügen.