Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 11.1.2019 | 14:00 Uhr | SWR Fernsehen

Folge 949 Schatzkästlein 15 - Die letzte Fahrt

Die Kultsendung Eisenbahn-Romantik beging im Jahr 2016 ihren 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde im Fernseh-Archiv nach Film-Schätzen gegraben, die an die Anfangszeiten der Erfolgsreihe erinnern.

Einem traurigen Thema ist das Schatzkästlein mit dem Titel "die letzte Fahrt" gewidmet. In einigen Beiträgen aus frühen Eisenbahn-Romantik-Sendungen geht es um Strecken und Lokomotiven, die stillgelegt bzw. außer Dienst gesetzt wurden.

1/1

Schatzkästlein 15 - Die letzte Fahrt

In Detailansicht öffnen

Das Deutsche Krokodil ist vom Aussterben bedroht. (Film von 1988)

Das Deutsche Krokodil ist vom Aussterben bedroht. (Film von 1988)

Endstation Schrottplatz: die Dampfära ist beendet. (Film 80er Jahre)

Im Auftrag der Deutschen Bundesbahn: Nebenbahn-Stilllegungen sind ab den 60er Jahren an der Tagesordnung. (Film von 1966)

Statt Zugverkehr sog. Schienenersatzverkehr: Die Straße hat gesiegt. (Film von 1968)

Oftmals unter lautem Protest der Anwohner wurden im Deutschland der 1960- und 70er Jahre viele Nebenstrecken geschlossen. In diese Zeit fällt auch das Ende der Dampflokära und das Aus für viele Bahnbetriebswerke. Nur wenige Jahre später mußte auch die Elektrolok dem ökonomischeren Dieselbetrieb weichen.
Die Modernisierung der Deutschen Bundesbahn ging mit Macht voran – oft zum Leidwesen ihrer Benutzer.