Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 31.8.2018 | 14:30 Uhr | SWR Fernsehen

Folge 814 XL Balkan-Nostalgie-Express Teil 2


Im zweiten Teil unserer Reisereportage durch Südosteuropa mit dem Trans-Balkan-Express setzt sich unser Sonderzug mit donnerndem Getöse in Plovdiv in Bewegung. Wir verlassen die zweitgrößte Stadt Bulgariens und dampfen über die sogenannte "neue bulgarische Zentralbahn" nach Sofia.

Von Schargan-Witassi ab fahren wir mit der 83-052

83-052 in Schargan-Witassi

Nun ist es nicht mehr weit bis nach Serbien, das wir im Schnellzugtempo in Dimitrovgrad erreichen. Nach einem langen Tag in Serbien kommen wir schließlich nach Višegrad in Bosnien-Herzegowina. Hier beginnt eine der faszinierendsten Schmalspurbahnen des Balkans – die Šargan 8. Die in den 70er Jahren stillgelegte Strecke wurde seit 1999 in Teilen wiederaufgebaut.


Die grün-gelbe Diesellok 740-101

Diesellok 740-101

Heute zählt sie zu den ganz wenigen grenzüberschreitenden Museumsbahnen der Welt. Ihren Namen verdankt die Gebirgsbahn ihrer Streckenführung: um an Höhe zu gewinnen, schraubt sich die Bahn mittels Kehrtunnel und Schleifen in Form einer Acht den Berg hinauf.