Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 31.8.2017 | 14:15 Uhr | SWR Fernsehen

Folge 493 Dampfwolken über Osteuropa - Teil 1

Eine einmalige Reise durch Osteuropa: Etwa 20 verschiedene Dampflokomotiven waren auf der 3.200 Kilometer langen Strecke im Einsatz

In dieser Sendung berichten wir über eine einmalige Dampfsonderzugreise durch Mittel- und Osteuropa im Sommer 2002.

Mit rund 20 verschiedenen Dampf-Lokomotiven mit so klingenden Namen wie "Fürstin", "Schöne Helena", "Grüner Anton", "Papagei" und "Albatros" fuhren wir insgesamt mehr als 3.200 Kilometer.

1/1

Folge 493

Die schönsten Bilder dieser Reise aus Österreich, Slowenien und Ungarn.

In Detailansicht öffnen

Brenner & Brenner Lokomotive 919.138

Brenner & Brenner Lokomotive 919.138

Lokomotive 1214 mit IGE-Sonderzug

ÖBB Servicestelle Selzthal E-Triebfahrzeuge, Anlagentechnik und Werkerhaltung

Drehscheibe in Selzthal

Fahrdrähte über der Drehscheibe

Historische E-Loks in Selzthal

Lok 52.7612 beim Wasserfassen

Lok 378.32 mit Sonderzug

Lok 25 026

Güterzuglokomotive 718 im slowenischen Zelezniski Museum

Bahnhof von Budapest

Plan des Eisenbahn-Museums in Budapest

Museums-Lokomotiven

Lok 424 247 auf der Drehscheibe

Ungarische NOHAB auf der Drehscheibe

Im ersten Teil der Reise, die in Nürnberg begann, zeigen wir die Fahrt durch Österreich, Slowenien und Ungarn.

Besondere Höhepunkte waren ein Besuch im österreichischen Traktionsstandort Selzthal, das slowenische Zelezniski Museum, die Tropfsteinhöhle Postojnska Jama und der ungarische Nationalpark für Eisenbahngeschichte.