Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 31.7.2019 | 14:00 Uhr | SWR Fernsehen

Folge 439 Module & Modelle auf der Münchner Messe

Von den vielen Modellbahn-Messen, die jedes Jahr im Weihnachts-Quartal stattfinden, hatten wir uns 2001 die internationale Modellbahn-Ausstellung in München ausgesucht

Halle B4 in München Riem war ein Paradies für jegliche Arten von Eisenbahnen.

Halle B4 in München Riem war ein Paradies für jegliche Arten von Eisenbahnen.

Der Schwerpunkt lag dabei weniger auf den Modellbahn-Neuheiten sondern auf Modellbahnanlagen.

Die Anlage des Modelleisenbahn Clubs der Stadtwerke München im Detail.

Die Anlage des Modelleisenbahn Clubs der Stadtwerke München im Detail.

Neben den Anlagen der Clubs stach auf dieser Messe auch eine lindwurm-lange Reihe von Modulen ins Auge: Es waren genau 216 Module, jedes einen Meter lang und 60 cm breit, die in einem Modellbau-Wettbewerb von knapp 1.000 Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland erstellt worden waren. Aufgabe war es gewesen, landestypische Merkmale der Zeit zwischen 1948 und 1985 in eine Modellwelt im Maßstab 1:87 zu verwandeln. Heraus kamen erstaunliche kleine Kunstwerke.