Bitte warten...

Ehrensache sagt Danke Preisverleihung in Ingelheim

Rund 1,5 Millionen Rheinland-Pfälzer engagieren sich Jahr für Jahr unentgeltlich in ihrer Freizeit in einem Ehrenamt. Das wollen wir feiern und "Danke" sagen für die großartige Arbeit, die Ehrenamtliche in Rheinland-Pfalz leisten.

Martin Seidler moderiert Ehrensache 2014

SWR-Moderator Martin Seidler moderiert die Preisverleihung 2018

Höhepunkt der Aktion ist eine Preisverleihung im SWR Fernsehen, in der die Ehrenamtspreise an herausragende Menschen und ihre Projekte vergeben werden. Am 10. September 2017 heißt es in Ingelheim auf dem Neuen Markt dann "Der Ehrenamtspreis geht an …". Ab 18 Uhr begrüßt sie Moderator Martin Seidler live auf der SWR-Bühne, um den Preis der Ehrensache2017 zu vergeben.

Buntes Bühnenprogramm

Als Dankeschön haben wir wieder namenhafte Künstler eingeladen, die diesen Abend mit einem bunten Unterhaltungsproramm abrunden. Für musikalische Stimmung sorgt Andreas Kümmert, Blues-, Pop- und Rocksänger und Songwriter.

Andreas Müller.

Andreas Müller.

Andreas Müller, er ist Erfinder unzähliger Klassiker der SWR3-Comedy wie "Feinkost Klick", "Jogis Jungs" oder "Tatort mit Til". Aber er imitiert nicht nur mehrere Prominente bei seinem Auftritt, sondern spricht auch über aktuelle Themen in humorvoller Weise.

Ein Genuss für die Ohren bietet die Frauenband "Les Brunettes" aus Mannheim. Das A-cappella-Quartett singt aus ihrem neuen Album "The beatles Close-Up".