Bitte warten...
Combo: Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, Christian Habekost, Stefanie Heinzmann

Ehrensache 2018 Die Jury

Auch in diesem Jahr konnten wir prominente Vorbilder gewinnen, die mit ihrem eigenen Engagement glaubwürdige Botschafter und Stellvertreter für die vielen Ehrenamtler in Rheinland-Pfalz sind.

Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn aus Bendorf/Sayn

Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

Sie engagiert sich mit ihrer Stiftung "Filippas Engel" unter anderem für Waisenkinder in Kenia und Erdbebenopfer in Pakistan. Außerdem verleiht ihre Stiftung jedes Jahr einen Preis an junge Europäer, die sich in außerordentlicher Weise im sozialen, ökologischen oder kulturellen Bereich eingesetzt haben.

Stefanie Heinzmann

Stefanie Heinzmann während eines Auftritts

Stefanie Heinzmann

Stefanie Heinzmann ist Botschafterin der Deutschen Kinderhospiz-Stiftung. Zitat: "Manchmal wünschte ich mir, dass ich zaubern könnte und damit allen Menschen ihr Leid und ihre Schmerzen einfach zu Goldstaub verwandeln könnte. Aber das Leben folgt anderen Regeln und deswegen bin ich einfach nur wahnsinnig dankbar, dass es solche Menschen gibt wie die vielen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen in der Kinderhospizarbeit."

Das Ehrenamt ist ihr sehr wichtig und deshalb ist sie auch ganz bei der Sache, wenn im August die Ehrensachepreise vom SWR –Fernsehen und SWR4 verliehen werden. Es war ihr ein Herzenswunsch 2018 dabei sein zu dürfen und für ein Ehrenamt Pate zu sein. Um zu ermutigen und um ganz einfach Danke zu sagen.

Christian "Chako" Habekost 

Christian "Chako" Habekost

Christian "Chako" Habekost

Viel Zeit, sich selbst ehrenamtlich und regelmäßig zu engagieren, hat er leider nicht, schätzt und bewundert aber Menschen, die sich in den Dienst einer guten Sache stellen. Ob im Sportverein, in der Seniorenbetreuung oder bei vielen kulturellen Einrichtungen, die auf Freiwilligkeit angewiesen sind. Chako Habekost unterstützt gerne die Ehrensache und besucht anlässlich der Aktion eine Initiative, deren Arbeit ihn begeistert, die er unterstützt und auszeichnen möchte.