Bitte warten...
Frau Markhardt-Siegel bedrängt Franz

SENDETERMIN So, 28.7.2019 | 19:15 Uhr | SWR Fernsehen

Die Fallers - Folge 995 Geständnis

Tu ist zwar wieder zurück im Löwen, aber Eva ist sich nicht sicher, ob er auch bleibt. Irgendwie verhält er sich anders als sonst. Der Zufall will es, dass sie mitbekommt, wie ihr Koch von Constantin zur Rede gestellt wird. Eva findet dabei heraus, dass es auch Constantin war, der Tu abgeworben hat, um sich so dessen Anteile am Löwen unter den Nagel zu reißen. Stocksauer geht Eva zum Angriff über und provoziert Constantin. Doch der Schuss geht gewaltig nach hinten los – und Eva ist erpressbar.

Franz bekommt unerwartet Besuch von Frau Markhardt-Siegel. Sie hat ein schlechtes Gewissen, Franz vernachlässigt zu haben. Der hat den Abstand zu ihr allerdings ganz anders empfunden. Charmant versucht Franz die Freundin abzuwimmeln, doch gegen ihre Beharrlichkeit hat er keine Chance. Margarethe Markhardt-Siegel macht ihm ein Geständnis - und Franz setzt einen Notruf ab.

Mitten im größten Umzugstrubel hallt ein bellendes Halli-Hallo durch den Fallerhof. Wenn es nach Leni Riedlinger geht, ist nämlich immer Zeit für ein Gläschen Schampus. Oder auch mehrere. Umstände egal!

1/1

Die Fallers - Folge 995

Geständnis

In Detailansicht öffnen

Eva glaubt, ihren Ohren nicht zu trauen! Constantin war es also, der Tu vom Löwen abgeworben hatte, um an dessen Anteile an der Dorfkneipe zu kommen.

Eva glaubt, ihren Ohren nicht zu trauen! Constantin war es also, der Tu vom Löwen abgeworben hatte, um an dessen Anteile an der Dorfkneipe zu kommen.

Die "grüne Grethe" hat Franz gegenüber ein schlechtes Gewissen. Sie hat das Gefühl, ihren Freund vernachlässigt zu haben. Franzens Pein darüber hält sich allerdings in Grenzen.

Margarethe Markhardt-Siegel verspricht Franz, sich künftig mehr um ihn zu kümmern...

 

Sendung am

So, 28.7.2019 | 19:15 Uhr

SWR Fernsehen