Bitte warten...
Frau Heilert mit ihrer ersten Hochzeitsgesellschaft am Wonnepfad

SENDETERMIN So, 16.6.2019 | 19:15 Uhr | SWR Fernsehen

Die Fallers - Folge 1019 Alle zusammen

Monique und Kati sind von einem genossenschaftlichen Gesundheitszentrum überzeugt und rühren ordentlich die Werbetrommel. Gemeinschaftliche Finanzierung stößt in Schönwald freilich nicht auf große Begeisterung. Gesundheitszentrum ja, aber investieren? Da bläst den Damen der Gegenwind ordentlich ins Gesicht, zumal der Verdacht im Raum steht, die beiden würden aus reinem Eigennutz handeln. Dann hat auch noch ein klitzekleiner Fehler fatale Folgen.

Frau Heilert fiebert ihrer ersten Outdoor-Hochzeit entgegen. Für die bevorstehende Trauung auf dem Wonnepfad hat sie bereits alles organisiert. Doch schon beim Einreichen der ersten Kostenvoranschläge scheitert sie ausgerechnet an Herrn Weiss. Jetzt muss sie sich etwas einfallen lassen und ihr Improvisationstalent nutzen. Die Hochzeit auf dem Wonnepfad wird stattfinden. Bürokratie hin, Herr Weiss her.

Johanna hat das "Aufhübschen" ihrer neuen Räume selbst in die Hand genommen. Mit geballter Frauenpower geht's an die Arbeit. Bea und Celine packen mit an, damit sich Johanna endlich wohl fühlt in ihrer Stube. Wenn Hermann wüsste, was er mit seinem Kompromiss angezettelt hat, hätte er ein Auge auf die Handwerksdamen. Noch besser zwei!

1/1

Die Fallers - Folge 1019

Alle zusammen

In Detailansicht öffnen

Monique und Kati rühren mächtig die Werbetrommel für ein genossenschaftliches Gesundheitszentrum und Frau Markhardt-Siegel findet prompt ein Haar in der Suppe! Den beiden Therapeutinnen ist ein peinlicher Fehler unterlaufen.

Monique und Kati rühren mächtig die Werbetrommel für ein genossenschaftliches Gesundheitszentrum und Frau Markhardt-Siegel findet prompt ein Haar in der Suppe! Den beiden Therapeutinnen ist ein peinlicher Fehler unterlaufen.

Bea und Frau Heilert haben bei der Vorbereitung der ersten Schönwalder Outdoor-Hochzeit nicht nur mit dem Wetter zu kämpfen.

Frau Heilert und Bea hoffen, dass das Wetter mitspielen wird. Noch sieht es danach allerdings nicht aus.

Sicher ist sicher: Schnell noch ein paar Regenschirme herangeschafft, dann kann die erste Trauung auf dem Wonnepfad beginnen.

Frau Heilert waltet ihres neuen Amtes als Standesbeamtin in Schönwald.

In der neuen Wohnung geht's mit geballter Frauenpower ans Werk. Wenn Hermann wüsste!

Sendung vom

So, 16.6.2019 | 19:15 Uhr

SWR Fernsehen