Bitte warten...
Evelyn und Markus Riedle streiten sich bei Johanna im Hofladen

SENDETERMIN So, 9.6.2019 | 19:15 Uhr | SWR Fernsehen

Die Fallers - Folge 1018 So ein Käse!

Bei Riedles hängt der Haussegen schief - und Evelyn mit der Hofarbeit in der Luft. Das energische Nordlicht sucht Hilfe bei Johanna. Schließlich ist die daran schuld, dass ihr Markus schier besessen ist vom Käse machen. Nichts anderes hat er mehr im Kopf, seit Johanna ihm den Floh ins Ohr gesetzt hat. Evelyn hofft, dass Johanna ihr helfen kann, ihren Gatten wieder auf die Spur zu bringen. Aber es kommt ganz anders.

Bereits zum dritten Mal ist der Antrag für das neue Gesundheitszentrum vor dem Gemeinderat nun gescheitert und des Bürgermeisters Stimmung nähert sich einem weiteren Tiefpunkt. Niemals hätte Bernhard sich alternativlos auf Konstantin Klumpp einlassen dürfen. Kati und Monique werden schon beim bloßen Gedanken daran, die nächsten 20 Jahre von Klumpp abhängig zu sein, panisch. Die beiden versuchen, Bernhard für eine ganz neue Möglichkeit zu erwärmen. Ein schweres Unterfangen.

Beim Übersetzen seiner Mails mit den chinesischen Mühleninteressenten hapert's bei Hermann ganz gewaltig. Auch die von Albert empfohlene Englisch-App ist ihm keine große Hilfe. Zumal die Sache mit der Übersetzung ja viel schneller geht, wenn Hermann einfach seinen Enkel fragt. Aber um die Chinesen zu beeindrucken, gibt Hermann alles und paukt!

1/1

Die Fallers - Folge 1018

So ein Käse!

In Detailansicht öffnen

Markus Riedle hat den ersten Frischkäse hergestellt und lässt Johanna probieren. Dieser Frischkäse soll jedoch erst der Anfang sein. Davon ist Riedle felsenfest überzeugt. Und Johanna soll seine Lehrmeisterin werden.

Markus Riedle hat den ersten Frischkäse hergestellt und lässt Johanna probieren. Dieser Frischkäse soll jedoch erst der Anfang sein. Davon ist Riedle felsenfest überzeugt. Und Johanna soll seine Lehrmeisterin werden.

Evelyn Riedle ist stocksauer. Während ihr Mann von der eigenen Käserei träumt, bleibt sie mit der Arbeit zu Hause alleine sitzen. Sie braucht einen Rat von Johanna und trifft dort ausgerechnet auf ihren Gatten.

Kati und Monique wollen sich auf keinen Fall ihre Zukunft durch Constantin Klumpp zerstören lassen und gehen auf die Barrikaden.

Mit Engelszungen versucht Monique, dem Bürgermeister eine ganz neue Idee schmackhaft zu machen.

Hermann versteht die Mail, die ihn aus China erreicht hat nicht. Zumindest nicht ganz. Nur soviel, dass man sich dort wohl für die Fallermühle interessiert. Albert muss seinem Opa helfen.

Wenn Hermann nachdenken muss, zieht er sich auf die Bank am Waldrand zurück. Und nicht selten trifft er dort Lioba, deren Rat ihm inzwischen wirklich wichtig geworden ist.

Sendung vom

So, 9.6.2019 | 19:15 Uhr

SWR Fernsehen