Bitte warten...
Türchen10

Adventskalender "Weihnachtsplaid" Strukturmuster

Hinweis zum Muster: mittelschwierig

Siehe Strickschrift, Maschenzahl teilbar durch 4 + 3

Es sind Hin- und Rückreihen gezeichnet, die ungeraden Reihenzahlen bezeichnen die Hinreihen, die geraden Reihenzahlen die Rückreihen. Die Maschen sind gezeichnet wie sie auf der rechten Seite erscheinen. Den eingezeichneten Rapport (= rot umrandet) beachten, den Rapport von 4 Maschen stets wiederholen, mit 1 bzw. 2 Masche(n) wie gezeichnet enden/beginnen. Reihe 1-8 stets wiederholen

Es werden keine zusätzlichen Randmaschen benötigt, alle Maschen sind in der angegebenen Anschlagzahl enthalten.

Für ein Musterquadrat 35 Maschen anschlagen, in der ersten Rückreihe die erste und letzte Masche rechts, alle anderen Maschen links stricken. Dann im Strukturmuster nach Strickschrift über alle Maschen stricken, Reihe 1- 8 stets wiederholen. In etwa 22cm Höhe, nach einer 6. Rückreihe in der nächsten Hinreihe alle Maschen rechts stricken und dabei abketten.

ACHTUNG

Für das Weihnachts-Plaid bitte dieses Muster 1x anfertigen.