Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 17.6.2020 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Wurstsalat mit Knuspertoast

Sommerzeit – Biergartenzeit? Das geht auch zuhause mit lecker selbstgemachtem Wurstsalat und einem knusprigen Toast. Fehlt nur noch das kühle Bier!

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
45 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 990 kcal / 4140 kJ 31 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß, 81 g Fett
Koch/Köchin:
Christian Henze

Einkaufsliste:

Für den Wurstsalat

500gLyoner-Wurst am Stück oder Fleischwurst
200gBergkäse
100gEssiggurken (aus dem Glas)
6ELObstessig
6ELEssiggurkensud (aus dem Glas)
1ELscharfer Senf
1PriseZucker
1Priseedelsüßes Paprikapulver
etwasSalz
etwasschwarzer Pfeffer aus der Mühle
5ELMaiskeim- oder Sonnenblumenöl
1rote Zwiebel
0,5BundSchnittlauch

Für das Knuspertoast

8ScheibenWeizen- oder Sandwichtoast
1BundSchnittlauch
4ELDoppelrahm-Frischkäse
etwasButter zum Braten
etwasMeersalz

Zubereitung:

1. Die Wurst gegebenenfalls aus der Hülle lösen, in dünne Scheiben (oder Streifen) schneiden und in eine Schüssel geben

2. Käse gegebenenfalls entrinden und in feine Streifen schneiden.

3. Essiggurken abtropfen lassen, dabei etwa 6 EL der Einlegeflüssigkeit auffangen. Gurken in dünne Scheiben schneiden.

4. Käse und Gewürzgurken unter die Wurstscheiben mischen.

5. Essig, Essiggurkensud, etwa 6 EL Wasser, Senf, Zucker, Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren, bis sich Salz und Zucker gelöst haben.

6. Dann das Öl gründlich untermixen.

7. Die Marinade über die Salatzutaten gießen, alles gründlich vermengen und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

8. Währenddessen die Rinde von den Toastscheiben fein abschneiden.

9. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

10. Toastscheiben jeweils auf einer Seite dünn mit dem Frischkäse bestreichen, Schnittlauch aufstreuen. Die Toasts mit den bestrichenen Seiten aufeinander klappen, leicht andrücken.

11. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Toastscheiben darin von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten.

12. Toasts nach Belieben diagonal halbieren und mit Meersalz bestreuen.

13. Währenddessen für den Salat die Zwiebel abziehen und in feine Ringe hobeln oder schneiden.

14. Schnittlauch verlesen, abbrausen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.

15. Den Wurstsalat in Schälchen verteilen, Zwiebelringe darauf anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen. Knuspertoast zum Salat reichen.