Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 18.3.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Vegetarische Frikadelle mit Kräuterhummus

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
45 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 337 kcal / 1412 kJ 19 g Kohlenhydrate; 16 g Eiweiß; 20 g Fett
Koch/Köchin:
Theresa Baumgärtner

Einkaufsliste:

Für den Hummus:

3ZweigeMinze
1/2Bundglatte Petersilie
1/2Zitrone
250gKichererbsen aus der Dose, abgetropft
1TLAhornsirup
2ELOlivenöl
2ELTahin
1Prisegemahlener Kreuzkümmel

Für die Bratlinge:

1kleine Zwiebel
1/2Knoblauchzehe
1Bundglatte Petersilie
100gKarotten
1ELButter
250gTofu, natur
1Ei
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
2ELButterschmalz
50gSemmelbrösel, frisch gerieben

Für die Zitronen-Crème fraîche:

250gCréme frâiche
1/2Bio-Zitrone
1/4Knoblauchzehe
etwasSalz
2Pck.Gartenkresse

Zubereitung:

1. Für den Hummus Petersilie und Minze abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein schneiden. Von der Zitrone den Saft auspressen.

2. Abgetropfte Kichererbsen mit Kräutern, Zitronensaft, Ahornsirup, Olivenöl, Tahin, Kreuzkümmel, etwas Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und fein pürieren.

3. Für die Bratlinge die Zwiebel schälen und fein schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden oder pressen.

4. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein schneiden.

5. Die Karotten waschen, schälen und fein reiben.

6. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebel, Knoblauch und Petersilie darin andünsten.

7. Den Tofu zerbröckeln und mit den geriebenen Karotten, Ei, etwas Salz und Pfeffer sowie den angedünsteten Petersilien-Zwiebel in einen Zerkleinerer oder ein hohes Gefäß geben und zu einer glatten Masse pürieren.

8. Mit feuchten Händen die Masse zu Frikadellen formen, diese rundum in den Semmelbröseln wenden.

9. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Tofubratlinge von beiden Seiten in Butterschmalz goldgelb anbraten.

10 Für die Zitronen-Crème fraîche Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Knoblauch schälen und fein reiben.

11. Crème fraîche mit Knoblauch, Zitronenschale und Zitronensaft gut vermischen. Mit Salz abschmecken. Mit der Gartenkresse bestreuen.

12. Die Bratlinge mit Hummus anrichten, dazu die Zitronen - Crème fraîche servieren.