Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 12.12.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Speckknödel mit Lauchgemüse und Käsesauce

Knödel gehören einfach in die kalte Jahreszeit. Otto Koch veredelt die Klöße mit einer feinen Käsesauce und leckerem Lauchgemüse.

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 970 kcal / 4075 kJ 43 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 76 g Fett
Koch/Köchin:
Otto Koch

Einkaufsliste:

Für die Knödel

5Brötchen vom Vortag
200mlMilch
1Bundglatte Petersilie
1Zwiebel
100ggeräucherter Bauchspeck
1ELButter
2Eier
etwasSalz

Für das Lauchgemüse

400gLauch
2ELButterschmalz
100mlGemüsebrühe
etwasSalz
etwasMuskatnuss, frisch gerieben

Für die Sauce

1Schalotte
3ELButter
2ELMehl
150mlGenüsebrühe
0,5BundSchnittlauch
200mlMilch
100gBergkäse
250gFrischkäse
1ELscharfer Senf
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

1. Die Brötchen in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben. Die Milch in einem Topf erhitzen, über die Brotwürfel gießen und zugedeckt einige Minuten ziehen lassen.

2. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken.

3. Zwiebel schälen und würfeln, den Speck ebenfalls würfeln.

4. In einer Pfanne Butter erhitzen und Zwiebeln und Speck darin anschwitzen. Speckzwiebeln zu den eingeweichten Brötchenwürfeln geben. Eier und Petersilie dazugeben und alles gut durchmengen. Einige Minuten stehen lassen, damit das Brot gut durchzieht. Sollte die Masse zu trocken sein, etwas Milch dazugeben.

5. Reichlich Wasser mit etwas Salz in einem großen Topf aufkochen.

6. Mit angefeuchteten Händen aus der Masse dicke Knödel formen.

7. Die Knödel ins kochende Wasser einlegen, die Temperatur reduzieren, sodass das Wasser nur noch schwach siedet. Knödel im siedenden Wasser ca. 8 Minuten gar ziehen lassen.

8. Währenddessen für das Gemüse Lauch putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Ringe schneiden.

9. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Den Lauch darin anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Lauchgemüse mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

10. Für die Sauce die Schalotte schälen und fein schneiden.

11. In einem Topf Butter erhitzen, Schalotten darin ohne Farbe anschwitzen, mit Mehl abstauben, kurz durchrühren. Mit Gemüsebrühe ablöschen und diese etwas einkochen lassen.

12. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und fein schneiden.

13. Dann die Milch unter Rühren zum Saucenansatz gießen, weitere 2 Minuten köcheln lassen.

14. Den Bergkäse fein reiben.

15. Den Saucentopf vom Herd ziehen und den Frischkäse unter die Sauce rühren. Dann Senf und geriebenen Bergkäse unterrühren, bis alles cremig verrührt ist. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Schnittlauch unterrühren.

16. Lauchgemüse auf Tellern anrichten, 2-3 Knödel daraufsetzen und die Sauce darüber gießen.