Bitte warten...

Rezepte Schnitzel in Ei-Hülle mit Blattspinat

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Nährwert:
Pro Portion: 423 kcal / 1771 kJ 6 g Kohlenhydrate, 47 g Eiweiß, 21 g Fett
Koch/Köchin:
Otto Koch

Einkaufsliste:

Für den Spinat:

800gBlattspinat
2Schalotten
2ELButter
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
etwasMuskat


Für die Schnitzel:

80gParmesan
4Eier
8Kalbsschnitzel à 70 g
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
2ELMehl
2ELButterschmalz

Zubereitung:

1. Spinat verlesen, putzen, waschen und gut abtropfen lassen.

2. Schalotten schälen und fein würfeln.

3. Für die Schnitzel den Parmesan fein reiben. Die Eier verquirlen und geriebenen Parmesan untermischen.

4. In einer Pfanne Butter erhitzen und Schalotten darin anschwitzen. Spinat zugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

5. Die Schnitzel plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Schnitzel im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen und durch die Ei-Parmesan-Mischung ziehen.

6. In einer Pfanne mit Butterschmalz erhitzen und die Schnitzel darin goldgelb von beiden Seiten braten.

7. Die Schnitzel mit dem Blattspinat anrichten.