Bitte warten...

Rezepte Sandwich-Wraps

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 707 kcal / 2965 kJ 15 g Kohlenhydrate, 55 g Eiweiß, 46 g Fett
Koch/Köchin:
Frank Buchholz

Einkaufsliste:


700gRoastbeef
etwasSalz
etwasPfeffer
etwasOlivenöl
2Romana Salatherzen
12mittelgroße rosé Champignons
2große Schalotten
2ELButter
150gCheddarkäse
1StängelStaudensellerie
100gFrischkäse
50gMayonnaise
1ELZitronensaft
2ELSchnittlauchröllchen
4Tortilla-Weizen- oder Maisfladen

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 220 Grad (Umluft: 200 Grad/Gasherd: Stufe 4) vorheizen. Roastbeef parieren und den Fettdeckel fein rautenförmig einschneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, mit Öl einstreichen. Dann auf das Backofengitter setzen, Backblech unterschieben. Im Ofen 15 Minuten braten.

2. Die Ofentemperatur auf 180 Grad reduzieren (Umluft: 160 Grad/Gasherd: Stufe 2) 10–15 Minuten fertig braten. Herausnehmen und in Alufolie gewickelt noch 15 Minuten ruhen lassen.

3. In der Zwischenzeit Salatherzen der Länge nach vierteln, waschen und trockenschleudern. Champignons putzen und vierteln. Schalotten schälen, fein würfeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Pilze darin anbraten. Dann Schalottenwürfel und etwas Butter zugeben.

4. Den Käse in ½ cm feine Würfel schneiden. Sellerie putzen, entfädeln, ebenfalls in feine Würfel schneiden. Frischkäse und Mayonnaise verrühren. Schnittlauch untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Fleisch auswickeln und in feine Scheiben schneiden.

5. Tortilla-Fladen evtl. in einer Pfanne kurz erwärmen. Creme aufstreichen, die vorbereiteten Zutaten, bis auf Salat, darauf verteilen. Salat zuletzt auflegen. Tortillas zu Wraps aufrollen und sofort anrichten.