Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 4.2.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Rotes Linsen-Dal

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion Dal: 390 kcal / 1635 kJ 35 g Kohlenhydrate; 5 g Eiweiß; 25 g Fett
Koch/Köchin:
Theresa Baumgärtner

Einkaufsliste:


2Schalotten
1ELnatives Kokosöl (alternativ Olivenöl)
5Karotten
2rote Paprikaschoten
4Datteln ohne Kern
100ggetrocknete Aprikosen
200grote Linsen
10gfrischer Ingwer
1TLSalz
400mlKokosmilch (Dose)
600mlTomatenpulpe (z. B. aus Glas, Dose oder Tetrapak)
5Stielefrischer Koriander
200gNaturjoghurt
1TLgemahlener Zimt
1/2TLCayennepfeffer
1TLheller Balsamicoessig

Zubereitung:

1. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Kokosöl in einem Topf erhitzen. Die Schalottenwürfel darin andünsten.

2. Die Karotten schälen und in Scheiben hobeln. Die Paprika waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Karotten und Paprika zu den Schalotten geben und mit andünsten.

3. Die Datteln und Aprikosen in feine Würfel schneiden. Linsen in ein feines Sieb geben, lauwarm abspülen und abtropfen lassen. Linsen, Datteln und Aprikosen unter das Gemüse mischen.

4. Den Ingwer schälen und fein reiben. Gemüse und Früchte mit Ingwer und Salz würzen.

5. Kokosmilch und Tomatenpulpe zugeben und alles mit 100 ml Wasser aufgießen. Sacht aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch gelegentlich umrühren.

6. Koriander abspülen, trocken schütteln und zerzupfen. Joghurt glattrühren.

7. Kurz vor dem Servieren das Linsen-Dal mit Zimt, Cayennepfeffer und Balsamicoessig abschmecken. Joghurt und Koriander dazu servieren.