Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 29.4.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezept Grießbrei mit Ingwer-Himbeer-Kompott

Rezept für 8 Personen

Zubereitungszeit:
30 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 255 kcal / 1070 kJ 28 g Kohlenhydrate; 7 g Eiweiß; 13 g Fett
Koch/Köchin:
Christina Richon

Einkaufsliste:


1lVollmilch
200gSahne
etwasSalz
1Vanilleschote
100gHartweizengrieß
55gheller Rohrzucker
300gTK-Himbeeren
6g

frischer Ingwer

2ELRohrzucker

Zubereitung:

1. Milch und Sahne mit einer Prise Salz in einen Topf geben.

2. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark ausstreichen. Vanilleschote und -mark zur Milch geben und bei kleiner Hitze sacht aufkochen.

3. Dann den Grieß und Zucker unter ständigem Rühren in die heiße Milch einrieseln lassen. Einmal kurz aufkochen und dann bei schwacher Hitze 5 – 10 Minuten offen, je nach gewünschter Konsistenz, ausquellen lassen.

4. Die Vanilleschote entfernen.

5. Grießbrei in 8 heiß ausgespülte Gläser verteilen. Abkühlen lassen.

6. In einem kleinen Topf 2 EL Wasser erhitzen.

7. Himbeeren dazugeben, zugedeckt erhitzen, bis die Himbeeren gerade warm sind.

8. Ingwer schälen und direkt mit einer feien Reibe über die Himbeeren reiben. Die Menge nach Gusto dosieren. Mit Zucker abschmecken. Himbeerkompott und Grießbrei anrichten.