Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 21.1.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Hühnersuppe mit Eierstich

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 975 kcal / 4075 kJ - 20 g Kohlenhydrate; 68 g Eiweiß; 69 g Fett
Koch/Köchin:
Theresa Baumgärtner

Einkaufsliste:

Für die Suppe:

1Suppenhuhn
1/4Sellerieknolle mit zartem Grün
3Möhren
1kleine Lauchstange
1mittelgroße Zwiebel
etwasMeersalz
1Lorbeerblatt
3Pfefferkörner
2StieleZitronengras
1Tomate
500gBroccoli
1Fenchelknolle
450gTK Erbsen
1/2 BundSchnittlauch

Für den Eierstich:

2Eier
1PriseSalz
1PriseMuskat
100mlSahne
1TLButter

Zubereitung:

1. Vom Suppenhuhn den Bürzel abschneiden, das Huhn innen und außen gründlich kalt waschen, abtropfen lassen. Das Gemüse, bis auf Brokkoli und Fenchel putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden und abtropfen lassen. 3 Stiele Selleriegrün putzen, waschen, kleinschneiden. Zwiebel vierteln.

2. Vorbereitete Zutaten in einen großen Suppentopf geben, Wasser angießen, sodass das Huhn gerade bedeckt ist. 1 EL Salz, 1 Lorbeerblatt und 3 Pfefferkörner zugeben und zugedeckt aufkochen.

3. Währenddessen Zitronengras putzen, äußere harte Blätter entfernen. Die Stangen abspülen und halbieren. Tomate abziehen, entkernen und in Stücke schneiden.

4. Zitronengras und Tomatenwürfel zum Suppenhuhn geben, bei mittlerer Temperatur 1,5 -2 Stunden köcheln lassen.

5. Inzwischen für den Eierstich Eier, Salz, Muskat und Sahne verquirlen. Eine kochfeste, möglichst eckige Schale mit Butter ausstreichen, die Eimasse einfüllen. Mit einem kochfesten Deckel oder hitzebeständiger Folie abdecken und in einen weiten Topf setzen. Heißes Wasser angießen, sodass die Form etwa zu 3/4 in Wasser steht.

6. Eimasse zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze im Wasserbad 30-40 Minuten stocken lassen.

7. Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen und abtropfen lassen. Fenchel putzen, waschen und in Stücke schneiden.

8. Brühe passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9. Fenchel in die Brühe geben und etwa 10 Minuten garen. Nach 5 Minuten Garzeit Erbsen und Brokkoliröschen zugeben und mit garen.

10. Das Fleisch von Haut und Knochen lösen. Den fest gewordenen Eierstich aus der Form stürzen und in Würfel schneiden.

11. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und fein schneiden.

12. Hühnerfleisch und Eierstich zum Eintopf geben und alles nochmals kurz erhitzen. In vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, mit Schnittlauch bestreuen.