Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 17.3.2022 | 12:16 Uhr | Das Erste

Christian Henze Hähnchengulasch mit Spaghetti und Frühlingssalat

Gulasch mit Hähnchen? Ja, das geht und dauert nur einen Bruchteil eines Gulaschs mit Schmorfleisch! Leckere Pasta und ein bisschen Gemüse dazu und fertig ist die perfekte Mahlzeit.

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
45 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion 860 kcal/ 3600 kJ 85 g Kohlenhydrate, 54 g Eiweiß, 34 g Fett
Koch/Köchin:
Christian Henze

Einkaufsliste:

Für den Salat

300gKohlrabi
250gMöhren
1Orange
2ELApfelessig
1TLHonig
2ELRapsöl
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
2ELPinienkerne
1BundRucola

Für das Gulasch

etwasSalz
600g

Hähnchenbrustfilet ohne Haut

1ELButterschmalz
400g

Spaghetti

etwasschwarzer Pfeffer aus der Mühle
2ELTomatenmark
1ELscharfer Senf
200gSahne

Zubereitung:

1. Für den Salat Kohlrabi und Möhren waschen, schälen, raspeln und in eine Schüssel geben.

2. Von der Orangen den Saft auspressen.

3. Orangensaft, Essig, Honig, Rapsöl, etwas Salz und Pfeffer zu den Gemüseraspeln geben, alles gut vermischen und etwas ziehen lassen.

4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

5. In einem Topf reichlich Salzwasser für die Spaghetti aufkochen.

6. Für das Hähnchengulasch das Fleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden.

7. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfleisch darin unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten anbraten.

8. Sobald das Salzwasser kocht, die Spaghetti darin bissfest kochen.

9. Die gebratenen Fleischwürfel mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. Dann Senf hinzufügen, mit Sahne ablöschen und aufkochen.

10. Ca. 100 ml vom Pasta-Kochwasser zur Fleischpfanne geben, die Hitze reduzieren und das Hähnchenrahmgulasch ein paar Minuten sanft weiterköcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.

11. Rucola abbrausen, trocken schütteln, nach Belieben etwas kleiner schneiden und mit den Pinienkernen unter den Salat mischen.

12. Die Spaghetti abgießen, tropfnass auf tiefe Teller verteilen und das Hähnchenrahmgulasch darüber geben. Den Frühlingssalat dazu servieren.