Bitte warten...

Rezepte Geschmorter Chicorée mit Blutorangen

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
2 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 578 kcal / 2424 kJ 50 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 31 g Fett
Koch/Köchin:
Martina Kömpel

Einkaufsliste:

Für die Polenta:

300mlMilch
300mlWasser
150gPolenta (Maisgrieß)
50gParmesan
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
1ELSonnenblumenöl
3ELButter

Für den Chicorée:

8Blutorangen
4Chicorée
etwasZucker
2ELSonnenblumenöl
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
80gSchwarzwälder Schinken, dünn aufgeschnitten
3ELButter

Zubereitung:

1. Für die Polenta Milch mit Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Unter Rühren den Polentagrieß zugeben und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

2. Den Parmesan fein reiben und unter die gequollene Polenta rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Ein Backblech mit Öl einfetten, die Polentamasse 1-2 cm hoch darauf streichen und abkühlen lassen (ca. 1,5 Stunden).

4. Von den Blutorangen den Saft auspressen.

5. Chicorée der Länge nach halbieren und leicht mit Zucker bestreuen.

6. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

7. In einer Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen und die Chicoréehälften darin goldbraun anbraten.

8. Dann soviel Blutorangensaft angießen, dass die Chicoréehälften zu 2/3 in der Flüssigkeit liegen, aber nicht vollständig bedeckt sind. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

9. Ein Stück Backpapier in der Pfannengröße ausschneiden, in die Papierkreismitte ein kleines Loch schneiden und den Chicorée mit dem Papier abdecken. So den Chicorée ca. 18 Minuten leicht köchelnd schmoren.

10. In der Zwischenzeit ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Schinkenscheiben darauf ausbreiten, mit einem weiteren Stück Backpapier abdecken. Mit einem feuerfesten Gefäß beschweren und so den Schinken im vorgeheizten Ofen ca. 5-8 Minuten knusprig rösten.

11. Den geschmorten Chicorée aus der Pfanne nehmen, zum Schmorfond ca. 2 EL Zucker geben und den Schmorfond ca. 5 Minuten sirupartig einkochen. Mit einer Prise Salz abschmecken.

12. In einem Topf die Butter schmelzen und bräunen.

13. Die ausgekühlte Polenta in rechteckige Stücke schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen und die Polentastücke darin auf beiden Seiten goldbraun braten.

14. Chicorée anrichten, Schinkenscheiben darauf geben und mit der braunen Butter und dem Blutorangensirup beträufeln. Die Polenta dazu servieren.