Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 16.5.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Gefülltes Schweinekotelett mit Kräutersauce

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Nährwert:
Pro Portion: 969 kcal / 4057 kJ 40 g Kohlenhydrate, 58 g Eiweiß, 64 g Fett
Koch/Köchin:
Vincent Klink

Einkaufsliste:


200gfrischer Blattspinat
200gBrunnenkresse
2Schalotten
2ELButter
etwasSalz
etwasPfeffer aus der Mühle
1PriseMuskat
150gSemmelbrösel
2Bundgemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Liebstöckel, Schnittlauch, Pimpinelle)
1PckKresse
300gsaure Sahne
100gCrème fraîche
1ELscharfer Senf
2ELOlivenöl
1TLZitronensaft, frisch gepresst
4Schweinekoteletts à ca. 230 g
3ELMehl
2Eier
4ELButterschmalz

Zubereitung:

1. Vom Spinat die dicken Stiele entfernen. Spinat waschen, abtropfen lassen. Brunnenkresseblätter abzupfen, gut waschen und abtropfen lassen.

2. Schalotten schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Spinat und Brunnenkresse zugeben und zusammenfallen lassen.

3. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, dann alles auf ein Sieb geben, gut ausdrücken. Ca. 1-2 EL Semmelbrösel unter den Spinat-Brunnenkressemix mischen.

4. Für die Kräutersauce die Kräuter abspülen, trocken schütteln und gemeinsam mit Kresse fein hacken.

5. Saure Sahne, Crème fraîche, Senf, Öl und Zitronensaft gut vermischen, die gehackten Kräuter unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. In die Fleischseite der Koteletts horizontal mit einem spitzen Messer eine Tasche einschneiden und jeweils etwas Spinatmasse einfüllen.

7. Gefüllte Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden, dieses etwas abklopfen, dann durchs verquirlte Ei ziehen und in den übrigen Semmelbröseln panieren.

8. In einer Pfanne mit Butterschmalz bei mittlerer Hitze die Koteletts von beiden Seiten rundum goldbraun braten. Die Kunst ist das relativ dicke Fleisch so langsam zu braten, dass die Panade nicht zu dunkel wird und das Innere des Fleisches gerade durchgebraten ist.

9. Die Koteletts mit der Kräutersauce anrichten und servieren.

10. Dazu passen gebratene Kartoffelwürfel.