Bitte warten...

Rezept Cobbler

Gedeckter Obstauflauf

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 452 kcal / 1894 kJ 60 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 19 g Fett
Koch/Köchin:
Cynthia Barcomi

Einkaufsliste:

Zusätzlich

1ELButter zum Ausfetten der Form
1/4TLZimt, gemahlen
1TLZucker
etwasMehl zum Ausrollen


Für die Fruchtmischung

1kg reife Pfirsiche
35gMehl
180gZucker (je nach Süßes des Obstes)
600gHimbeeren


Für den Teig

420gMehl
1ELBackpulver
1TLSalz
1ELZucker
250gkalte Butter
250ml Vollmilch (oder 250 g Sahne), kalt

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.

2. Eine Aufflaufform (ca. 22 x 34 cm) leicht einbuttern. Zimt mit Zucker vermischen.

3. Die Pfirsiche mit heißem Wasser überbrühen, die Haut abziehen, halbieren, entsteinen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden.

4. In einer großen Schüssel für die Fruchtmischung das Mehl mit dem Zucker vermengen. Die Himbeeren und Pfirsichspalten zugeben und gut vermischen. Dann alles in die Backform geben und auf der mitteleren Schiene in den vorgeheizten Ofen geben und so lange garen (ca. 15 Minuten), bis es anfängt zu blubbern.

5. In der Zwischenzeit für den Teig Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer großen Schüssel vermengen.

6. Die kalte Butter in 1 cm goße Stücke schneiden und mit den Fingerspitzen oder einem Teigrührer grob einarbeiten. Kalte Milch oder Sahne zugeben und nur kurz unterrühren, bis sich gerade ein Teig bildet.

7. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche schnell zu einer 30 cm langen und 9 cm dicken Rolle formen. Dann halbieren und jede Hälfte in 6 Scheiben schneiden.

8. Die Fruchtmischung aus dem Ofen nehmen, die 12 Teigscheiben darauf platzieren und mit dem Zimtzucker bestreuen.

9. Den Cobbler wieder in den Ofen geben und ca. 20-25 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist.

10. Den Cobbler heiß servieren, dazu passt sehr gut Vanille-Eis.