Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 27.5.2016 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Buttermilch-Pie mit frischen Erdbeeren

Nährwert:
Pro Portion: 417 kcal / 1747 kJ 53 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 18 g Fett
Koch/Köchin:
Cynthia Barcomi

Einkaufsliste:

Für den Boden

100gWeizenmehl Type 405
50gWeizenvollkornmehl
15gWeizenkleie
45gMuscovado-Zucker
1/4TLVanillesalz
1/4TLZimt
1/2TLgemahlener Ingwer
1/4TLNatron
1/4TLBackpulver
125gButter
1ELHonig
1TLVanilleextrakt
Getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken


Für die Füllung

3Eigelb
1ELAbrieb einer unbehandelten Zitrone
400ggesüßte Kondensmilch
125

ml

Zitronensaft
50mlButtermilch
400gErdbeeren

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Backform mit Butter ausfetten.

2. Für den Boden Weizenmehl und -Vollkornmehl mit Weizenkleie, Zucker, Vanillesalz, Zimt, Ingwer, Natron und Backpulver in einer Schüssel vermengen. Mit einem Handrührgerät Butter und Honig einarbeiten und das Vanilleextrakt dazugeben. Alles nur kurz zu einem Teig vermengen.

3. Den Teig fest an den Boden und Rand der vorbereiteten Backform drücken und 10 Minuten kalt stellen.

4. Mit einer Gabel den Teigboden und Rand einstechen. Backpapier auf den Teig legen, mit Hülsenfrüchten beschweren und ca. 12 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

5. Vorgebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, die Hülsenfrüchte mit Hilfe des Backpapiers entfernen und den Boden in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

6. Die Backofentemperatur auf 160 Grad Ober- und Unterhitze reduzieren.

7. Für die Füllung die Eigelbe in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Zitronenabrieb und Kondensmilch hinzufügen und noch ein paar Minuten weiter aufschlagen. Dann langsam Zitronensaft und anschließend Buttermilch unterrühren.

8. Die Füllung auf dem vorgebackenen Boden verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.

9. Den Kuchen auf einem Kuchengitter auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann 2 Stunden im Kühlschrank komplett durch-kühlen.

10. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und putzen. Halbieren oder in Scheiben schneiden,  den Kuchen damit verzieren und servieren.