Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 10.3.2020 | 12:15 Uhr | Das Erste

Rezepte Blumenkohlpizza

Lust auf Pizza und wieder keine Hefe im Haus? Für unsere Pizza heute wir kein Mehl und keine Hefe gebraucht – das ist der Unterschied zum italienischen Klassiker. Unser Zauberwort: Blumenkohl!

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Nährwert:
Pro Portion: 455 kcal / 1890 kJ 5 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß, 32 g Fett
Koch/Köchin:
Martina Kömpel

Einkaufsliste:


500gBlumenkohl
etwasSalz
2Knoblauchzehen
200gBergkäse
2Eier
etwasPfeffer aus der Mühle
100gChampignons
3Tomaten
100ggekochter Schinken
250gMozzarella
2BundSchnittlauch

Zubereitung:

1. Blumenkohl putzen, in großen Röschen vom Strunk schneiden, waschen und abtropfen lassen. Den dicken Stiel großzügig schälen und ebenfalls waschen.

2. Dann gesamten Blumenkohl auf einer feinen Reibe oder in einem Cutter fein (wie Grieß) zerkleinern.

3. In einem Topf mit kochendem Salzwasser den Blumenkohlgrieß ganz kurz (ca. 30 Sekunden) blanchieren, in ein feines Sieb gießen und gut abtropfen.

4. Knoblauch schälen und fein schneiden. Den Bergkäse fein reiben.

5. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

6. Blumenkohlgrieß mit Eiern, Käse und Knoblauch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

7. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Blumenkohlmasse gleichmäßig darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen, bis der Boden leicht gebräunt ist.

8. In der Zwischenzeit Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Mozzarella würfeln.

9. Auf dem vorgebackenen Boden Schinkenstreifen, Tomaten, Champignons und Mozzarella verteilen. Dann wieder in den Ofen geben und ca. 10 Minuten backen, bis der Käse verlaufen ist.

10. In der Zwischenzeit Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und fein schneiden.

11. Die Blumenkohlpizza mit Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.