Bitte warten...
Apfel-Möhren-Suppe mit Ingwer und gegrillten Käsesandwiches

Rezepte Apfel-Möhren-Suppe

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
45 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Nährwert:
Pro Portion: 635 kcal / 2650 kJ - 64 g Kohlenhydrate; 18 g Eiweiß; 34 g Fett
Koch/Köchin:
Theresa Baumgärtner

Einkaufsliste:

Für die Käsesandwiches:

1Apfel
1SpritzerZitronensaft
1rote Zwiebel
1TLbrauner Zucker
1/2TLSpeisestärke
etwasFleur de Sel
2StieleThymian
20gButter (weich)
4ScheibenBauernbrot
100ggeriebener Käse
etwasPfeffer
1BundRucola

Für die Suppe:

300gMöhren
1Zwiebel
1Tomate
1TLbrauner Zucker
900mlGemüsebrühe
1Knoblauchzehe
25gfrischer Ingwer
1Apfel
200gSahne
20gButter
1/2TLmildes Currypulver
1/4TLgemahlener Zimt
1PriseCayennepfeffer
etwasFleur de Sel

Zubereitung:

1. Für die Ofen-Äpfel den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Den Apfel vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Apfelscheiben und Zitronensaft mischen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.

3. Vorbereiteten Apfelscheibchen, Zwiebel, Zucker, Speisestärke und etwas Fleur de Sel in einer Schüssel mischen. Dann auf dem Blech verteilen.

4. Im heißen Backofen etwa 20 Minuten rösten, bis die Oberfläche der Apfelscheiben leicht angetrocknet ist.

5. In der Zwischenzeit für die Suppe Möhren putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

6. Die Tomate waschen, trocken reiben und den Stielansatz ausschneiden. Tomate würfeln.

7. Zucker und 3 EL Wasser in einem großen Topf erhitzen und hell karamellisieren. Möhren, Zwiebel und Tomate darin andünsten. Die Brühe angießen, aufkochen und alles bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen.

8. Für die Sandwiches Thymian, Butter und etwas Fleur de Sel mischen. Die Brotscheiben auf einer Seite mit Hälfte der Thymian-Butter bestreichen. Zwei Scheiben mit Käse bestreuen. Apfel-Zwiebel-Mix darauf verteilen. Mit Pfeffer würzen.

9. Rauke verlesen waschen, trocken schütteln und die groben Stiele abschneiden. Rauke auf den Brotscheiben verteilen. Übrige Brotscheiben mit der bestrichenen Seite auflegen, andrücken. Außenseiten der Brote mit der restlichen Butter bestreichen.

10. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, die Sandwiches darin auf beiden Seiten knusprig und goldbraun braten, bis der Käse geschmolzen ist.

11. Für die Suppe Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Den Apfel halbieren, entkernen, schälen und auf der Gemüsereibe fein raspeln.

12. Apfelraspel, Ingwer, Knoblauch, Curry, Zimt, Cayennepfeffer, Sahne, Butter und Fleu de Sel in den Topf geben. Alles mit einem Pürierstab fein pürieren, dann durch ein Sieb passieren, nochmals kurz erhitzen.

13. Die Suppe abschmecken, in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten.

14. Sandwiches aus der Pfanne nehmen, halbieren und zur Apfel-Möhren-Suppe reichen.