Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 30.7.2015 | 12:15 Uhr | Das Erste

Mein neues Leben Marlies Lüer - gelebte Kreativität

Es gibt Geschichten, die sind bittersüß: eigentlich traurig, und doch irgendwie schön. So eine Geschichte ist die von Marlies Lüer, die durch einen großen Verlust tief erschüttert wurde und die dennoch die Hoffnung nicht aufgab, eine neue Kraft in sich entdeckte und ein neues Leben begann – ein Leben als Schriftstellerin.

6 Fragen an Marlies Lüer

Würden Sie es wieder machen?

Ja. Auf jeden Fall!

Was war der schwierigste Moment?

Der Übergang vom eBook-Laien zum Profi. Viel zum Lernen! Viel "technisches", lauter Dinge, mit denen man vorher nie zu tun hatte. Ich bin ja nicht mit Computern großgeworden und hatte auch nie beruflich mit ihnen zu tun.

Was war der schönste Moment?

Die schönsten Momente sind Leserunden mit begeisterten Lesern und Rezensionen, aus denen hervorgeht, dass das Buch den Leser im Inneren tief berührt und erfreut hat.

Der beste Rat für Zauderer?

Das Leben ist endlich! Noch Fragen?

Mein altes Leben war...

…durch die Behinderung und den frühen Tod unseres jüngsten Sohnes sehr anstrengend, fordernd, traurig, aber auch sehr "voll" mit Sinn und Freude und seelischer Entwicklung.

Mein neues Leben ist...

Erfüllend durch gelebte Kreativität. Bereichernd durch neue Freundschaften und Erfolge, die ich mir früher nie zugetraut hätte.