Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 3.5.2021 | 12:16 Uhr | Das Erste

Kleiner wohnen Faszination Tiny House

Wie lebt es sich in einem Tiny House, was muss man beachten und wie werden die kleinen Häuser gebaut? Wir zeigen es Ihnen!



Literaturtipps:

Kleiner Wohnen 2020/2021Magazin für Tiny Houses, Modulbauten und Containerwohnen

Preis: 8,90 €

Die Zeitschrift enthält zahlreiche Artikel, die verschiedene Aspekte des kleinen Wohnens vertiefen: Wie gestaltet sich der Alltag im Tiny House? Was sind die baurechtlichen Grundlagen? Was hat das Tiny House mit der Verkehrswende zu tun? Wo entstehen in Deutschland Tiny-House-Siedlungen? Und: Wo gibt es Möglichkeiten zum Probewohnen in Kleingebäuden oder Baumhäusern? Weitere Beiträge beschäftigen sich mit der Vermietung des eigenen Tiny Houses, Finanzierungslösungen oder auch historischen Vorläufern.

Vom Wohnen im Tiny House träumen neben der jungen Generation vor allem auch Menschen jenseits der 50. Warum das so ist und wie das Projekt „Downsizing“ gelingen kann, wird in mehreren Artikeln besprochen. Auch technische Fragen finden in dem Magazin eine Antwort – z. B. die Regelungen zum Wärmeschutz, Chancen und Risiken des Selbstbaus oder die Frage nach der geeigneten Installation von Solarmodulen.

Aufgegriffen wird auch der Trend des Wohnens in ehemaligen Frachtcontainern. Außerdem werden die Konzepte etlicher Hersteller für Tiny Houses und Modulbauten in Wort und Bild vorgestellt.


Tiny House – Das große Praxisbuch Planung, Selbstbau und Fertighäuser. Mit vielen Erfahrungsberichten

Autor: Kevin Rechsteiner
Preis: 29,90 €

Der amerikanische Trend zum Tiny House ist längst auch bei uns angekommen. Die kulturellen, rechtlichen und geografischen Voraussetzungen zu dieser Wohnform unterscheiden sich jedoch auf den beiden Kontinenten deutlich. Der Autor, Blogger und Tiny-House-Experte Kevin Rechsteiner gibt in diesem Buch Anleitungen und Tipps für den Bau und Unterhalt eines Tiny House in Mitteleuropa und stellt verschiedene Bauprojekte vor: vom fertigen Minihaus bis zum mobilen kleinen Haus auf Rädern, das als Anhänger am Auto mitgezogen werden kann, und doch mehr bietet als ein gewöhnlicher Wohnwagen. Berichte und Interviews zahlreicher Tiny- House-Besitzer sowie stimmungsvolle Bilder ergänzen den Text.


Kleine Häuser unter 100 m2 Große Wohnqualität durch kreative Konzepte

Autor: Thomas Drexel
Preis: 49,99

Ein Wohnhaus mit weniger als 100 Quadratmetern Fläche – geht das überhaupt? Ja! Zumindest, wenn es so gut geplant ist wie die Beispiele in diesem Band. Mit intelligenten Grundrissen, cleveren Stauraumlösungen und gezielt gesetzten Ausblicken lassen sich höchst attraktive Lebensräume schaffen. Der Band stellt 25 vorbildhafte, in Baustil, Konstruktionsweise und Innenraumgestaltung ganz unterschiedliche Häuser vor, in aussagekräftigen Texten mit Baudatenangaben, hochwertigen Fotos und Plänen. Praxisnahe Information, eine Checkliste sowie ein Planerverzeichnis machen das Buch zum idealen Ratgeber fürs eigene Bauvorhaben – für Singles, Paare, kleine Familien oder Senioren. Kleines Haus, großartige Möglichkeiten!

aus der Sendung vom

Mo, 3.5.2021 | 12:16 Uhr

Das Erste