Bitte warten...
Struktursocken

Hasensocken Sockenanleitung mit "Hase" im Strukturmuster

Bitte beachten es gibt unterschiedliche Anleitungsversionen für die verschiedenen Größen. Das Modell ist Für die Gr. 32/33, 34/35, 36/37, 38/39, 40/41 und 42/43 beschrieben.

Material

  • 4-fädiges Sockengarn in Wunschfarbe, 50-100g. Die Lauflänge sollte zwischen 200 und 210m je 50g Knäuel liegen. Für das in der Sendung gezeigte Modell wurde Meilenweit 50 Cashmere (70 % Schurwolle, 25 % Polyamid, 5 % Kaschmir); Lauflänge: ca. 210 m / 50 g) von Lana Grossa in Safrangelb (Farbe 29) verwendet.
    Alternativ sind alle 4-fädigen Sockengarne wie bspw Regia 4-fädig oder Fortissima von Schoeller und Stahl für diese Anleitung einsetzbar- achten Sie dabei auf einen Polyamidfaser-Anteil, da dadurch die Socken strapazierfähig sind und formstabil bleiben
  • Nadelspiel Nr. 2,5 mm
  • Schere, Vernähnadel, Maßband

Maschenprobe

Mit Nadelstärke Nr. 2-3 mm bei glatt rechts entsprechen 30 Maschen und 42 Runden = 10 cm x 10 cm

Hinweis
Die Anleitung setzt die Grundkenntnisse des Sockenstrickens voraus, für die abgebildeten Socken wurden die Jojo-Ferse und die Bandspitze verwendet.

Strickmuster

Bündchenmuster
In Runden, Maschenzahl teilbar durch 2,
1. Runde: 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel
2. Runde: *1 Masche wie zum links stricken abheben, den Faden dabei hinter der Masche weiterführen, 1 Masche links, ab * stets wiederholen
1.+ 2. Runde stets wiederholen

Glatt rechts
Dafür in Runden jede Masche rechts stricken, in Reihen die Maschen in den Hinreihen rechts und in den Rückreihen links stricken.

Kraus rechts
Dafür in Runden im Wechsel eine Reihe rechte Maschen, eine Reihe linke Maschen stricken.

Rippenmuster (für den Sockenschaft)
In Runden, Maschenzahl teilbar durch 4
1. Runde: alle Maschen rechts
2. Runde: * 1 Masche rechts, 1 Masche links, 2 Maschen rechts, ab * stets wiederholen

Bitte die Runde beginnen wie beschrieben und damit jede 2. Rippe des Bündchens fortführen, Rundenbeginn ist in der hinteren Mitte, die 1. und 2. Runde stets wiederholen

Strukturmuster „Hase“ für die Gr. 32-41
In Runden, Mustersatz über 30 Maschen des Oberfußes
Strickschrift siehe separate Datei. Das Motiv über 30 Maschen des Oberfußes nach Anleitung stricken, Runde 1-46 der Strickschrift 1x stricken.

Hinweis: Für Gr. 32-35 das Motiv über die 28 Maschen des Oberfußes stricken, dabei entfällt die erste und letzte Masche der Strickschrift.

Anleitung Gr. 38/39 und 36/37

60 Maschen auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilt anschlagen, je Nadel 15 Maschen und zur Runde schließen. Rundenbeginn liegt in der hinteren Mitte

Für den Minirollrand zu Beginn 3 Runden glatt rechts stricken, dann 2 cm im Bündchenmuster stricken.

Anschließend für den kurzen Schaft 4 cm im Rippenmuster stricken, anschließend glatt rechts weiterstricken. In etwa 7 cm Höhe ab Anschlag die Jojo-Ferse laut Grundanleitung glatt rechts arbeiten

Verbrauchstipp: Für ein Paar in Gr. 38/39 werden genau 55g verbraucht, d.h. wenn der Schaft etwas verkürzt wird, kann ein 50g-Knäuel für 1 Paar ausreichen!

Nach 10 Runden ab der Ferse gezählt mit dem Strukturmuster beginnen. Dafür über die 30 Maschen 1x Runde 1-46 der Strickschrift stricken, die Maschen der 1. & 4. Nadel (Sohle) glatt rechts stricken.

Nach der beenden der Strickschrift ggf. noch einige Runden kraus rechts über alle Maschen stricken bis die Länge zum Spitzenbeginn erreicht ist

Wenn die Fußlänge bis zum Spitzenbeginn erreicht ist, das sind bei Größe 38/39 ab der Fersenmitte etwa 20 cm, die Bandspitze nach der Grundanleitung allerdings kraus rechts arbeiten.

Mein Tipp für die Bandspitze in Kraus rechts: dafür die Abnahmen nach Möglichkeit in die Glatt rechts gestrickten Runden legen und wie gewohnt stricken. Wenn die Abnahmen auf eine Runde mit linken Maschen fällt an den 4 Abnahmepunkten die entsprechenden Maschen einfach links zusammen stricken.

Alle Fäden vernähen. 2. Socken gleich stricken.

Größentipp für Gr. 36/37
Es wird nach der gleichen Anleitung wie für Gr. 38/39 gestrickt, verkürzen Sie dafür nur die angegebene Fußlänge vor dem Spitzenbeginn um 1,5 cm auf 18,5 cm!

Anleitung Gr. 32/33 und 34/35
56 Maschen auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilt anschlagen, je Nadel 14 Maschen und zur Runde schließen. Ansonsten wird nach der gleichen Anleitung wie für Gr. 38/39 gestrickt, dabei nach 5 Runden ab der Ferse gezählt mit dem Strukturmuster beginnen. Das Strukturmuster „Hase“ über die 28 Maschen des Oberfußes stricken, dabei entfällt die erste und letzte Masche der Strickschrift.
Für Größe 32/33 verkürzen Sie die angegebene Fußlänge vor dem Spitzenbeginn um 2 cm auf 18cm!
Für Größe 34/35 verkürzen Sie die angegebene Fußlänge vor dem Spitzenbeginn um 3 cm auf 17cm!

Anleitung Gr. 40/41 und 42/43
64 Maschen auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilt anschlagen, je Nadel 16 Maschen und zur Runde schließen. Ansonsten wird nach der gleichen Anleitung wie für Gr. 38/39 gestrickt, dabei nach 15 Runden ab der Ferse gezählt mit dem Strukturmuster beginnen. Das Strukturmuster „Hase“ über die mittleren 30 Maschen des Oberfußes stricken.
Für Größe 40/41 verlängern Sie die angegebene Fußlänge vor dem Spitzenbeginn um 1 cm auf 21cm!
Für Größe 42/43 verlängern Sie die angegebene Fußlänge vor dem Spitzenbeginn um 2 cm auf 22cm!