Bitte warten...
Fertig ist der Fuchs!

Selbermachen Tannenzapfen-Deko mit Fuchsmotiv

Diese freundlichen Tierfiguren sind beliebt und werten Ihre floralen Gestecke und Kränze in der Herbstzeit auf.

Material

  • Fichtenzapfen
  • Tonkarton
  • Fineliner in Schwarz
  • Bastelfarbe in Orange und Weiß
  • Pinsel
  • Schere
  • Klebestift

So geht's

1. Fichtenzapfen auf der Heizung trocknen lassen und gründlich ausklopfen.

2. Mit Bastelfarbe in Orange streichen, die Spitze in Weiß bemalen.

3. Die Vorlage für alle Teile des Fuchses auf den Karton übertragen und ausschneiden. Alle Motivteile zum Gesamtmotiv zusammenkleben, dann die Details mit dem Fineliner zeichnen, die Lasche am unteren Ende umknicken.

4. Den Zapfen so auf den Tisch legen, dass er nicht wegrollt. Dann den Papierfuchs an einer Seite ankleben, die Lasche dient dabei als Stütze.

1/1

Schritt für Schritt zur Tannenzapfen-Deko mit Fuchsmotiv

In Detailansicht öffnen

Material: Fichtenzapfen, Tonkarton, Fineliner in Schwarz, Bastelfarbe in Orange und Weiß, Pinsel, Schere

Material: Fichtenzapfen, Tonkarton, Fineliner in Schwarz, Bastelfarbe in Orange und Weiß, Pinsel, Schere

Die Vorlage für alle Teile des Fuchses auf den Karton übertragen und ausschneiden. Motivteile zum Gesamtmotiv zusammenkleben.

Die Details mit dem Fineliner zeichnen, die Lasche am unteren Ende umknicken.

Fertig ist der Fuchs!