Bitte warten...
Fertig ist das Hunde-Trink-Set für unterwegs!

SENDETERMIN Do, 29.8.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Selbermachen Hunde-Trinknapf für unterwegs

Vierbeiner müssen besonders bei Hitze immer mit ausreichend mit Wasser versorgt werden. Deshalb ist der Hunde-Trinknapf von Martina Lammel sehr praktisch, wenn Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind.

Material

  • Wachstuch, frei von Weichmachern, 42 x 32 cm
  • 1 m Kordel, schmutzabweisend
  • 1 Holzkugel mit 6 mm-Bohrung
  • Cuttermesser und Lineal oder Schere
  • Locher oder Lochzange
  • Nähmaschine oder Heißklebepistole

So geht's

1. Das Wachstuch im Format 42 x 32 cm zuschneiden und mit dem Dekor nach außen auf die Hälfte falten. Mit 5 cm Abstand zur Ecke und 1 cm zur Kante jeweils 2 Löcher stanzen, Dazu eine Lochzange oder den Bürolocher verwenden.

2. Die Lagen mittels Heißkleber am Rand zusammenfügen, dabei um jedes Stanzloch herum eine Spur Heißkleber auftragen, sodass keine Feuchtigkeit zwischen die Lagen kommen kann.

3. Jetzt die Kordel einfädeln und beide Enden durch die Bohrung in der Holzkugel ziehen. Dann die Enden mit je einem Knoten sichern, Schnittkante mit einem Feuerzeug abflammen.

4. Beim Aufstellen des Trinknapfes liegen die Kordeln, die über Eck laufen, oben auf der sichtbaren Seite. Die Kordel anziehen, bis die Ecken nach oben stehen und der Napf gefüllt werden kann - die Holzkugel als Stopper nachschieben.

5. Zum Trocknen die Spannung der Kordel wieder lockern und das Wachstuch plan auslegen.

Tipp: Zum Verstauen im Rucksack das Wachstuch um die Trinkflasche wickeln oder eine Weile zum Trocknen außen am Rucksack anknoten.

1/1

Schritt für Schritt zum Hunde-Trink-Set für unterwegs

In Detailansicht öffnen

Material: Wachstuch, frei von Weichmachern, 42 x 32 cm, 1 m Kordel, schmutzabweisend, 1 Holzkugel mit 6 mm-Bohrung, Cuttermesser und Lineal oder Schere, Locher oder Lochzange, Nähmaschine oder Heißklebepistole

Material: Wachstuch, frei von Weichmachern, 42 x 32 cm, 1 m Kordel, schmutzabweisend, 1 Holzkugel mit 6 mm-Bohrung, Cuttermesser und Lineal oder Schere, Locher oder Lochzange, Nähmaschine oder Heißklebepistole

Das Wachstuch im Format 42 x 32 cm zuschneiden und mit dem Dekor nach außen auf die Hälfte falten. Mit 5 cm Abstand zur Ecke und 1 cm zur Kante jeweils 2 Löcher stanzen. Dazu eine Lochzange oder den Bürolocher verwenden.

Die Kordel einfädeln und beide Enden durch die Bohrung in der Holzkugel ziehen. Dann die Enden mit je einem Knoten sichern, Schnittkante mit einem Feuerzeug abflammen.

Fertig ist das Hunde-Trink-Set für unterwegs!