Bitte warten...
Untersetzer

SENDETERMIN Do, 5.9.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Selbermachen Glasuntersetzer aus Fliesenkeilen

Material (für 6 Untersetzer):

  • 1 Packung Fliesenkeile, 250 Stück
  • Korkleder
  • Holzleim
  • Schere
  • Zirkel
  • Acrylfarbe in Weiß und Wunschton
  • Klarlack (matt)
  • Pinsel

So geht’s:

41 Keile pro Untersetzer abzählen und im Kreis auslegen. Dabei nicht exakt aneinander ausrichten, sondern einen flatternden Außenrand bilden und bewusst kleine Lücken einbauen. Mittig sollte ein Loch entstehen.

Aus dem Korkleder pro Untersetzer einen Kreis mit Durchmesser 10 cm zuschneiden und mittig zusätzlich ein Loch mit 2,5 cm vorzeichnen und ausschneiden.

Den Leim flächig auf der Rückseite des Korkzuschnitts auftragen und mittig auf den Ring aus Holzkeilen legen. Gut andrücken und den Leim aushärten lassen.

Die Oberfläche kann nun optional mit Acrylfarbe gestaltet werden. Dazu die Töne mit Weiß abmischen und den Pinsel unregelmäßig von innen nach außen über die Holzkeile ziehen. Nach dem Trocknen mit mattem Klarlack übersprühen oder streichen.

TIPP: Als Geschenk-Idee sehen die Untersetzer als Stapel, der mit einem passenden Bindfaden verschnürt wird, sehr edel aus.

aus der Sendung vom

Do, 5.9.2019 | 12:15 Uhr

Das Erste