Bitte warten...
Mit einem schwarzen Fineliner die notwendigen Details zeichnen. So können viele verschiedene Motive entstehen.

SENDETERMIN Mi, 7.3.2018 | 12:15 Uhr | Das Erste

Selbermachen Schnipselkunst für den Frühling

Email kann ja jeder, aber eine selbstgemachte Postkarte und auch noch eigens illustriert - das ist mal was Besonderes! Anna Wagner zeigt, wie's geht!

Material

  • Blankopostkarte (DIN A6)
  • bunt bemaltes Schnipselpapier
  • Klebestift
  • Fineliner in schwarz

So geht’s

1. Reißen
Aus dem bunten Papier kreisförmige Schnipsel reißen.

2. Anordnen & Kleben
Die Schnipsel auf deiner Karte anordnen und aufkleben. Bei der Anordnung gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel in einer Reihe, nur einzelne Schnipsel oder ganz durcheinander.

3. Zeichnen
Mit einem schwarzen Fineliner die notwendigen Details anzeichnen. So können viele verschiedene Motive zu unterschiedlichen Anlässen geschnipselt werden. Aus kreisförmigen Schnipseln entstehen so Ostereier, Blumen, Luftballons, Vögel und vieles mehr!

1/1

Schritt für Schritt zur Schnipselkunst

In Detailansicht öffnen

1. Reißen: Aus bunten Papier kreisförmige Schnipsel reißen.

1. Reißen: Aus bunten Papier kreisförmige Schnipsel reißen.

2. Anordnen & Kleben: Die Schnipsel auf einer Karte anordnen und aufkleben. Zum Beispiel in einer Reihe

…nur einzelne Schnipsel

oder durcheinander

3. Zeichnen: Mit einem schwarzen Fineliner die notwendigen Details zeichnen. So können viele verschiedene Motive entstehen. Zum Beispiel Ostereier

Vögel

Blumen

oder Ballons

Weitere Ideen von Anna Wagner finden Sie hier: