Bitte warten...

Osterhasen, Astschmuck und Hasenkopf Osterdeko aus Holzkugeln

Ostern steht vor der Tür! Patricia Morgenthaler gestaltet aus Holzkugeln tolle Dekoideen.

Osterhasen-Anhänger

Material:

  • Bindedraht
  • Holzkugeln (1 x 30 mm, 1 x 20 mm, 5 x 8 mm)
  • Heißklebepistole

So geht':

8 cm langes Stück Draht zur Schlaufe legen und in die mittlere Kugel einkleben.

Die mittlere Kugel auf die große Kugel kleben. Jeweils 2 kleine Kugeln als Ohren übereinander kleben und am Kopf befestigen. Die kleine Kugel als Schwänzchen auf der Rückseite fixieren.

1/1

Schritt für Schritt zum Anhänger

In Detailansicht öffnen

8 cm langes Stück Draht zur Schlaufe legen und in die mittlere Kugel einkleben.

8 cm langes Stück Draht zur Schlaufe legen und in die mittlere Kugel einkleben.

Die mittlere Kugel auf die große Kugel kleben. Jeweils 2 kleine Kugeln als Ohren übereinander kleben und am Kopf befestigen. Die kleine Kugel als Schwänzchen auf der Rückseite fixieren.

Muffin-Stecker

Material:

  • Schaschlikspieß
  • 1 Holzkugel mit Bohrung 20 mm
  • 4 Holzkugeln mit Bohrung 8 mm
  • bunte Klebebänder
  • Schere
  • Heißklebepistole

So geht's:

Jeweils 2 kleine Holzkugeln übereinander kleben und als Ohren an der großen Holzkugel befestigen. Schaschlikspieß in die Bohrung der Holzkugel kleben.

Klebeband mittig auf den Schaschlikspieß legen und die Enden übereinander kleben. Die Enden anschließend spitz zuschneiden.

1/1

Schritt für Schritt zum Muffinstecker

In Detailansicht öffnen

Jeweils 2 kleine Holzkugeln übereinander kleben und als Ohren an der großen Holzkugel befestigen. Schaschlikspieß in die Bohrung der Holzkugel kleben.

Jeweils 2 kleine Holzkugeln übereinander kleben und als Ohren an der großen Holzkugel befestigen. Schaschlikspieß in die Bohrung der Holzkugel kleben.

Klebeband mittig auf den Schaschlikspieß legen und die Enden übereinander kleben. Die Enden anschließend spitz zuschneiden.

Astschmuck

Material:

  • Kordel
  • Holzkugel 10 mm
  • Holzkugel 8 mm
  • Schere

So geht's:

Kordel ca. 20x um 3 Finger wickeln.

Kordelschlaufen mittig mit einem Stück Kordel verknoten. Die beiden Enden werden anschließend zur Aufhängung miteinander verknotet.

Die Enden der Troddel gleichmäßig zuschneiden.

Die beiden Holzkugeln an der Aufhängung auffädeln.

1/1

Schritt für Schritt zum Astschmuck

In Detailansicht öffnen

Kordel ca. 20x um 3 Finger wickeln.

Kordel ca. 20x um 3 Finger wickeln.

Kordelschlaufen mittig mit einem Stück Kordel verknoten. Die beiden Enden werden anschließend zur Aufhängung miteinander verknotet.

Die Enden der Troddel gleichmäßig zuschneiden.

Die beiden Holzkugeln an der Aufhängung auffädeln.

Im Studio: Patricia Morgenthaler, Designerin

Weitere Ideen von Patricia Morgenthaler finden Sie hier: