Bitte warten...
Fertiges Lichterglas

SENDETERMIN Do, 12.11.2020 | 12:16 Uhr | Das Erste

Green-DIY Fruchtiges Lichterglas

Kerzenschein verspricht Gemütlichkeit in der dunklen Jahreszeit! Unsere Floristin im Homeoffice Leoni Gehr zeigt, was man aus einem ollen Einmachglas und Herbstfrüchten alles zaubern kann!

Material

  • Einmachgläser oder Marmeladen-Glas
  • Wickeldraht braun lackiert
  • Etwas Schmuckdraht
  • Fruchtstände aus der Natur, Hagebutten, Mini-Apfel-Zweige, Himbeeren
  • Eine Kerze oder ein Teelicht

So geht's:

1. Wickeldraht am oberen Rand des Glases befestigen.

2. Den Draht um das Glas wickeln und immer wieder quirlen. Das sorgt für eine luftige Struktur.

3. Längere Ranken in das Drahtgerüst winden.

4. Beeren von Blättern und Spitzen befreien.

5. Beerenstiel mit Draht umwickeln und die Beeren und Blüten vorsichtig in das Drahtgerüst einbauen.

6. Zum Schluss die kleinen Beeren und Zieräpfel mit einem Kupfer-Schmuckdraht am Gerüst befestigen.

1/1

Schritt für Schritt zum fruchtigen Lichterglas

In Detailansicht öffnen

Wickeldraht am oberen Rand des Glases befestigen.

Wickeldraht am oberen Rand des Glases befestigen.

Den Draht um das Glas wickeln und immer wieder quirlen. Das sorgt für eine luftige Struktur.

Längere Ranken in das Drahtgerüst winden.

Beeren von Blättern und Spitzen befreien.

Beerenstiel mit Draht umwickeln und die Beeren und Blüten vorsichtig in das Drahtgerüst einbauen.

Zum Schluss die kleinen Beeren und Zieräpfel mit einem Kupfer-Schmuckdraht am Gerüst befestigen.

Kleinigkeiten punktuell platzieren und mit dem Schmuckdraht befestigen

Die Herbsttage können kommen. Wir sind mit dem fruchtigen Lichterglas für die dunkle Jahreszeit gewappnet.