Bitte warten...
Fertige Blumenleiste

SENDETERMIN Mi, 23.9.2020 | 12:15 Uhr | Das Erste

Green-DIY Blumenleiste

Minimaler Aufwand, maximaler Hingucker: Floristin Leoni Gehr zaubert mit Fruchständen und einzelnen Blüten aus dem Garten eine zauberhafte Fensterdeko.

Material

  • Holzlatte
  • 3-5 Reagenzröhrchen und passender Forstnerbohrer
  • Holzbohrer
  • Lineal
  • Bleistift
  • Schleifpapier
  • Einzelne Blütenstände
  • Trockengräser

So geht's:

1. Die Holzlatte an allen Ecken entgraten.

2. Auf der horizontalen Achse mittig ein Kreuz für den Forstnerbohrer verzeichnen.

3. Passenden Forstnerbohrer (in der Größe des Durchmessers der Reagenzgläser) auswählen.

4. Zusätzliche Bohrungen mit einem kleinen Holzbohrer durchführen.

5. In die großen Bohrungen die Reagenzröhrchen setzen und mit Wasser befüllen.

6. In die kleinen Bohrungen Trockengräser setzen.

7. Die Reagenzgläser mit den einzelnen Blüten bestücken.

1/1

Schritt für Schritt zur Blumenleiste

In Detailansicht öffnen

Das benötigte Material

Das benötigte Material

Die Holzlatte an allen Ecken entgraten.

Auf der horizontalen Achse mittig ein Kreuz für den Forstnerbohrer verzeichnen.

Passenden Forstnerbohrer (in der Größe des Durchmessers der Reagenzgläser) auswählen.

Zusätzliche Bohrungen mit einem kleinen Holzbohrer durchführen.

In die großen Bohrungen die Reagenzröhrchen setzen und mit Wasser befüllen.

In die kleinen Bohrungen Trockengräser setzen.

Die Reagenzgläser mit den einzelnen Blüten bestücken.