Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 10.2.2020 | 12:15 Uhr | Das Erste

Floristik Rose in der Dose

Klein und fein mit bezauberndem Inhalt - das ist die Überraschung von Floristin Leoni Gehr für den oder die Liebste(n).

Material

  • eine gefriergetrocknete Rose vom Floristen
  • etwas Moos oder Islandmoos vom Floristen
  • ein Stiel Schleierkraut oder Waxflower
  • Steckschaum
  • etwas Band und einen Stück Karton zum Ausschmücken
  • Packpapier oder Ähnliches wen man das Gefäß noch einpacken muss bei Dosen bspw.
  • eine Dose oder eine Schachtel

So geht's

1. Dose eventuell etwas zurechtschneiden und in Packpapier einpacken.

2. Steckschwamm dem Gefäß anpassen.

3. Den Steckschwamm mit etwas Moos abdecken und in der Mitte ein kleines Loch für die Rose frei machen.

4. Rose andrahten und in die Mitte des Mooses setzen.

5. Um die Rose etwas Waxflower oder etwas Schleierkraut stecken.

6. Den Schachteldeckel unter die Schachtel setzen und mit einer Schleife zusammenbinden.

7. Auf ein Stück Karton oder ein kleines Kärtchen eine Liebes-Botschaft schreiben und am Band befestigen.

1/1

Schritt für Schritt zur Rose in der Dose

In Detailansicht öffnen

Material: eine gefriergetrocknete Rose vom Floristen, etwas Moos oder Islandmoos vom Floristen, ein Stiel Schleierkraut oder Waxflower, Steckschaum, etwas Band und einen Stück Karton zum Ausschmücken, Packpapier oder Ähnliches wen man das Gefäß noch einpacken muss bei Dosen bspw., eine Dose oder eine Schachtel

Material: eine gefriergetrocknete Rose vom Floristen, etwas Moos oder Islandmoos vom Floristen, ein Stiel Schleierkraut oder Waxflower, Steckschaum, etwas Band und einen Stück Karton zum Ausschmücken, Packpapier oder Ähnliches wen man das Gefäß noch einpacken muss bei Dosen bspw., eine Dose oder eine Schachtel

Steckschwamm dem Gefäß anpassen

Den Steckschwamm mit etwas Moos abdecken und in der Mitte ein kleines Loch für die Rose frei machen.

Rose andrahten und in die Mitte des Mooses setzen.

Um die Rose etwas Waxflower oder etwas Schleierkraut stecken

Den Schachteldeckel unter die Schachtel setzen und mit einer Schleife zusammenbinden.

Auf ein Stück Karton oder ein kleines Kärtchen eine Liebes-Botschaft schreiben und am Band befestigen.

Fertig ist die Rose in der Dose!

aus der Sendung vom

Mo, 10.2.2020 | 12:15 Uhr

Das Erste