Bitte warten...
Fertiges Bild

SENDETERMIN Do, 27.12.2018 | 12:15 Uhr | Das Erste

Selbermachen Farbgießen für Einsteiger

Sie brauchen keine künstlerischen Fähigkeiten, um ein dekoratives Wandobjekt zu malen. Martina Lammel zeigt, wie Sie mit Hilfe der Farbgieß-Technik ein schönes Bild kreieren können.

Material

  • Acrylfarben
  • Acrylverdünner, lösemittelfrei
  • Silikon-Öl
  • Keilrahmen oder Malpappen
  • Pappbecher
  • Rührhölzchen
  • Abdeckung für den Tisch

So geht's:

1. Die Arbeitsfläche weiträumig abdecken. Je größer der Malgrund, desto größer muss der Durchmesser der Unterlage sein. Pappbecher mit etwas Acrylfarbe füllen und mit dem Verdünner Medium verrühren. Dann einige Tropfen Silikon-Öl hinzufügen, nochmals durchrühren.

2. Alle Farbmischungen vorsichtig in einen gemeinsamen Becher gießen, nicht rühren!
Den Becher mit der Maloberfläche zudecken und beides rasch umdrehen. Dann den Becher anheben und die Farbe fließen lassen. Dabei kann der Keilrahmen bewegt werden.

3. Um unbedeckte Ecken nach Wunsch vollkommen mit Farbe zu bedecken und um einige Marmor-Effekte hinzu zu fügen, kann ein Hölzchen hilfreich sein. Damit die Farbe vorsichtig verschieben.

4. Auf diese Weise einige Bilder anfertigen und mit Farbkombinationen experimentieren. Da der Farbauftrag sehr dick ist, muss mit einer längeren Trockenzeit gerechnet werden.

1/1

Farbgießen - Schritt für Schritt

In Detailansicht öffnen

Pappbecher mit etwas Acrylfarbe füllen und mit dem Verdünner Medium verrühren. Dann einige Tropfen Silikon-Öl hinzufügen, nochmals durchrühren.

Pappbecher mit etwas Acrylfarbe füllen und mit dem Verdünner Medium verrühren. Dann einige Tropfen Silikon-Öl hinzufügen, nochmals durchrühren.

Alle Farbmischungen vorsichtig in einen gemeinsamen Becher gießen, nicht rühren! Den Becher mit der Maloberfläche zudecken und beides rasch umdrehen. Dann den Becher anheben und die Farbe fließen lassen.

Um unbedeckte Ecken nach Wunsch vollkommen mit Farbe zu bedecken und um einige Marmor-Effekte hinzu zu fügen, kann ein Hölzchen hilfreich sein.

Auf diese Weise einige Bilder anfertigen und mit Farbkombinationen experimentieren.

Fertig sind die Bilder