Bitte warten...
Fertig sind die Blumenseifen!

SENDETERMIN Mo, 24.6.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Hübsche Geschenkidee Blumenseifen

Die Blumenseifen sind kleine Geschenke für Gartenfeste die schon super im voraus angefertigt werden können, lange haltbar sind und trotzdem hübsch bleiben.

Material

  • Rohseifenmasse
  • Getrocknete Blüten
  • Silikon-Form
  • Pergamentpapier oder anderes Papier zum verpacken
  • Gläser in denen man die Seifenmasse im Wasserbad schmelzen kann

So geht's

1. Rohseife in Stückchen schneiden.

2. Die Seifenwürfel in ein Glas geben und im Wasserbad schmelzen lassen. Die Seife ist zur Verarbeitung bereit wenn sich in der Masse keine Stückchen mehr befinden.

3. In die Silikonform verschiedene Blüten streuen.

4. Nun kann die flüssige Seife vorsichtig über die Blüten gegossen werden.

5. Am besten schichtweise arbeiten dann befinden sich in der gesamten Masse Blüten.

6. Die Seife ca. 20 Minuten auskühlen lassen um sie dann vorsichtig aus der Silikon Form zu lösen.

7. Man kann die Seifenmasse auch super mischen. Das gibt einen tollen Effekt.

8. Die fertigen Seifen in Pergamentpapier einpacken...

9. ... und mit einer Paketschnur befestigen

10. Fertig sind die Blumenseifen!

1/1

Schritt für Schritt zur Blumenseife

In Detailansicht öffnen

Material: Rohseifenmasse, getrocknete Blüten, Silikon-Form, Pergamentpapier oder anderes Papier zum verpacken, Gläser in denen man die Seifenmasse im Wasserbad schmelzen kann

Material: Rohseifenmasse, getrocknete Blüten, Silikon-Form, Pergamentpapier oder anderes Papier zum verpacken, Gläser in denen man die Seifenmasse im Wasserbad schmelzen kann

Rohseife in Stückchen schneiden.

Die Seifenwürfel in ein Glas geben und im Wasserbad schmelzen lassen. Die Seife ist zur Verarbeitung bereit, wenn sich in der Masse keine Stückchen mehr befinden.

In die Silikonform verschiedene Blüten streuen.

Nun kann die flüssige Seife vorsichtig über die Blüten gegossen werden.

Am besten schichtweise arbeiten dann befinden sich in der gesamten Masse Blüten.

Die Seife ca. 20 Minuten auskühlen lassen um sie dann vorsichtig aus der Silikon Form zu lösen.

Man kann die Seifenmasse auch super mischen. Das gibt einen tollen Effekt.

Die fertigen Seifen in Pergamentpapier einpacken...

... und mit einer Paketschnur befestigen

Fertig sind die Blumenseifen!